1. August 2020 / In Rheda-Wiedenbrück entdeckt ...

Historisches Triebwerk vom Typ Rolls Royce Avon

Bei Marc Tecklenborg zu Besuch

von TW

Historisches Triebwerk vom Typ Rolls Royce Avon 

Das Flugplatz Museum Gütersloh hat ein neues Exponat. Ein historisches Triebwerk vom Typ Rolls Royce Avon, das Jet Triebwerk aus den 1950er Jahren gehört zu einer Hawker Hunter, die das Museum im Hangar 6 des ehem. Flugplatzes Gütersloh zur Zeit zwischenlagert.

Marc Tecklenborg, hauptberuflich Musiker bei WohnzimmerSoul und Betreiber einer Stickerei in Wiedenbrück ergatterte das seltene Exponat auf einer seiner Reisen nach Großbritannien. Mein Rheda-Wiedenbrück, durfte heute als erste das neue Exponat in Augenschein nehmen.

Mehr Infos unter: 
www.fb.com/Flugplatzmuseum

Meistgelesene Artikel

Tönnies schafft Wohnraum
Aktuell

Konzept für Singlewohnungen, Apartments für Paare und Mehrfamilienhäuser

weiterlesen...
Tönnies setzt Sofortprogramm um
Aktuell

25 Sofortmaßnahmen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

In 1.300 m Höhe über unserer Stadt
Für die ganze Familie

Ballonfahrt mit dem Luftsportverein Wiedenbrück e.V.

weiterlesen...
Die Innenstadt für die ältere Bevölkerung barrierefrei gestalten
Aktuell

Ein großes Anliegen des Seniorenbeirates

weiterlesen...