1. August 2020 / In Rheda-Wiedenbrück entdeckt ...

Historisches Triebwerk vom Typ Rolls Royce Avon

Bei Marc Tecklenborg zu Besuch

von TW

Historisches Triebwerk vom Typ Rolls Royce Avon 

Das Flugplatz Museum Gütersloh hat ein neues Exponat. Ein historisches Triebwerk vom Typ Rolls Royce Avon, das Jet Triebwerk aus den 1950er Jahren gehört zu einer Hawker Hunter, die das Museum im Hangar 6 des ehem. Flugplatzes Gütersloh zur Zeit zwischenlagert.

Marc Tecklenborg, hauptberuflich Musiker bei WohnzimmerSoul und Betreiber einer Stickerei in Wiedenbrück ergatterte das seltene Exponat auf einer seiner Reisen nach Großbritannien. Mein Rheda-Wiedenbrück, durfte heute als erste das neue Exponat in Augenschein nehmen.

Mehr Infos unter: 
www.fb.com/Flugplatzmuseum

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Messerattacke im Zug hat parlamentarisches Nachspiel
News aus der Welt

Zwei Tage nach der Messerattacke im Regionalzug von Kiel nach Hamburg dreht sich viel um die Traueraufarbeitung. Doch auch der Umgang mit dem mutmaßlichen Täter wirft Fragen auf.

weiterlesen...
Fieberhafte Suche nach radioaktiver Kapsel in Australien
News aus der Welt

Die auf dem Weg nach Perth abhanden gekommene Fracht ist klein, hat es aber in sich: Die Strahlenmenge des Cäsium-137 entspricht im Umkreis von einem Meter zehn Röntgenbehandlungen innerhalb einer Stunde.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie