14. Mai 2024 / Kreis Gütersloh

Betrieb ist gestartet

Gütersloh. Die letzten Umzugskartons stehen noch in den Fluren aber der Betrieb im neuen Jobcenter läuft. Für den...

von Lena Baron

Gütersloh. Die letzten Umzugskartons stehen noch in den Fluren aber der Betrieb im neuen Jobcenter läuft. Für den ersten Kunden hatte Landrat Sven-Georg Adenauer einen Blumengruß mitgebracht. Stefan Sabitzki hat vom Jobcenter eine Umschulung zum Kfz-Mechatroniker vermittelt bekommen. Ursula Aamir als erfahrene Beraterin erwartete den Kunden bereits in einem der neuen Beratungsräume. Alexander Bautz, Sachgebietsleiter aus der Abteilung Leistungen sorgt im Foyer für einen reibungslosen Ablauf.

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)


Bildnachweis/Bildinformationen: In der Eingangshalle des neuen Jobcenters wird Stefan Sabitzki (links) mit Blumen von Landrat Sven-Georg Adenauer empfangen. Im Hintergrund freuen sich Ursula Aamir und Alexander Bautz über den ersten Kunden im neuen Gebäude.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Halterin in London von eigenen Hunden totgebissen
News aus der Welt

Nach dem deutlichen Anstieg von Hundeattacken ist die Haltung von Xl Bullys in Großbritannien nur noch unter strikten Auflagen erlaubt. Jetzt gibt es wieder einen tödlichen Vorfall.

weiterlesen...
Prozess wegen Gefangenenbefreiung beginnt
News aus der Welt

Ein Häftling aus Mannheim nutzt einen Arztbesuch in Ludwigshafen zur Flucht. Hilfe kommt wohl von einem Komplizen und einer damaligen JVA-Mitarbeiterin. Beide sagen zu Prozessbeginn aus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gleichberechtigung: Erfolge und Herausforderungen
Kreis Gütersloh

Gütersloh. 75 Jahre Grundgesetz, 75 Jahre Gleichstellung: Der 23. Mai 2024 markiert nicht nur ein bedeutendes Datum...

weiterlesen...
Mobilfunkversorgung per App messen
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Wie ist die Mobilfunkversorgung im Kreis Gütersloh? Wo gibt es Verbindungsabbrüche oder Funklöcher? Um...

weiterlesen...