12. Mai 2024 / In Rheda-Wiedenbrück entdeckt ...

6 Gründe warum ein Zaun von Westfalen-Zaun GbR für euch ein Muss ist!

Neu bei uns: Der Zaunspezialist aus Rheda-Wiedenbrück

Wir freuen uns, die Westfalen-Zaun GbR bei uns willkommen zu heißen!

Unser neuer Partner ist euer Experte vor Ort, wenn es um Zäune geht. »Wir haben die passende Lösung für eure Wünsche«, sagt René Richter, Geschäftsführer der Firma. Gino Hölzner ergänzt: »Dank unserer langjährigen Erfahrung bieten wir euch ein breites Angebot an zuverlässigen, ästhetischen und individuell anpassbaren Zäunen.«

Unsere WPC/BPC-Zäune und Doppelstabmattenzäune sind äußerst vielseitig einsetzbar. Mit ihrem schlichten und dennoch wetterbeständigen Design sind sie eine praktische Ergänzung für euren Garten, euer Firmengelände oder Sportplätze. Die Zaunprofis stehen euch gerne kostenlos zur Verfügung, um eure Fragen zu beantworten und euren Zaun-Traum gemeinsam zu planen - Auch bei euch vor Ort.

Warum Westfalen-Zaun?
Neben der Bestpreis-Garantie bietet euch unser Partner auch eine fachmännische Lieferung und Montage vor Ort. Dank des breiten Sortiments kann euer Zaun ganz nach euren Wünschen gestalten und perfekt an euren Garten angepasst werden. Das fachmännische Team steht euch auch bei dringenden Fragen telefonisch zur Verfügung. Hinzu kommt, dass René Richter und Gino Hölzner euch eine Garantie der Oberflächenbeschichtung von 20 Jahren auf die hochwertigen Produkte von Westfalen-Zaun versprechen.

Bei dem Zaunspezialist aus Rheda-Wiedenbrück ist euer Schutz in guten Händen!

Westfalen-Zaun GbR
Heidbrinkstraße 82
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: 0151 141 22 393
E-Mail: info@westfalen-zaun.de
Website | Instagram

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Nach Raubstraftat in Rheda-Wiedenbrück - Durchsuchungen in Herford und Bielefeld
Polizeimeldung

Kriminalität Nach Raubstraftat in Rheda-Wiedenbrück - Durchsuchungen in Herford und Bielefeld Am Donnerstag...

weiterlesen...
Halterin in London von eigenen Hunden totgebissen
News aus der Welt

Nach dem deutlichen Anstieg von Hundeattacken ist die Haltung von Xl Bullys in Großbritannien nur noch unter strikten Auflagen erlaubt. Jetzt gibt es wieder einen tödlichen Vorfall.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie