12. März 2022 / Baustellen und Sperrungen

Halbseitige Sperrung der Gütersloher Straße

Verkehrsbehinderungen im Bereich der Ems-Brücke ab Montag

Baustelle

Ab Montag, dem 14.3.2022, lässt die Straßen.NRW Regionalniederlassung OWL die Fahrbahn der Gütersloher Straße im Bereich der Ems-Brücke zwischen der Schloßstraße und Am Werl sanieren. Dafür muss nacheinander eine Fahrbahnhälfte gesperrt werden. Begonnen wird in Fahrtrichtung Schloßstraße.

Die Ampelanlage an der Kreuzung mit der Schloßstraße wird außer Betrieb genommen, eine Baustellenampel regelt den Verkehr in beiden Richtungen durch die Baustelle.

Die Bauarbeiten werden bis etwa Ende März dauern und kosten circa 55.000 Euro.

Neueste Artikel

Unwetter «Emmelinde» sorgt für Starkregen und Gewitter
News aus der Welt

Schuld ist ein Tief namens «Emmelinde»: Unwetter dürften vielerorts in Deutschland den Start ins Wochenende vermasseln. Die Meteorologen schließen selbst einzelne Tornados nicht aus.

weiterlesen...
Ermittler suchen nach Motiv des Bremerhavener Schützen
News aus der Welt

Ein bewaffneter 21-Jähriger dringt in eine Schule ein, Schüler und Lehrkräfte verbarrikadieren sich in Klassenräumen. Eine Angestellte wird mit einer Armbrust lebensgefährlich verletzt. Wie konnte es zu der Tat kommen?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Verkehrsführung ändert sich
Baustellen und Sperrungen

Erster Bauabschnitt in Lintel abgeschlossen

weiterlesen...