4. April 2024 / Für die ganze Familie

Die St. Aegidius Kinderchöre starten mit der Probenarbeit

In Rheda-Wiedenbrück starten die Chorübungen für Kinder in den Proberäumen im Jugendhaus

von AM

Kurz vor den Osterferien fand ein Schnuppernachmittag für alle Erstklässler und ihre Familien statt, bei welchem bereits 30 Kinder mit viel Freude und Eifer an kleinen Chorübungen teilgenommen haben.

Nach diesen Ferien starten nun für alle singfreudigen Grundschulkinder der 1. Klassen die Chorproben. Kantor Christian Ortkras und das Kinderchorleitungsteam freuen sich auf alle Interessierten und laden auch all jene ein, spontan zur Probe zu kommen, die nicht am Schnuppernachmittag teilgenommen haben. Die kostenlose Schnupperzeit dauert bis zu den Sommerferien. Ricarda Junghardt und Barbara Weber werden die neuen Gruppen leiten und hoffen auf viele neue Sängerinnen und Sänger.

So wird mittwochs eine Probenzeit von 15 Uhr bis 15:45 Uhr angeboten und donnerstags von 17:15 Uhr bis 18 Uhr, jeweils in den Proberäumen der Aegidius-Chöre im Jugendhaus St. Aegidius in Wiedenbrück, Lichte Str. 3 (am Büschers Platz), erstmalig am 10. und 11. April.

Bei Fragen oder Anregungen schreiben Sie gerne eine E-Mail an kontakt@aegidius-choere.de, kommen einfach vorbei oder informieren Sie sich auf der Homepage (www.aegidius-choere.de), auf der Sie auch die Probezeiten der älteren Chorgruppen oder andere Informationen finden können.

Auch ältere Kinder, Jugendliche oder Erwachsene, egal welcher Konfession oder Nationalität, sind immer herzlich als Quereinsteiger willkommen und können ihr Interesse ebenfalls unter der genannten Adresse mitteilen.

Foto:
Das engagierte Chorleiterteam (v.l.): Barbara Weber, Ricarda Junghardt, Christian Ortkras, Monja Plieg

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Unwetterfront verschiebt sich nach Norden
News aus der Welt

Die vom Pfingst-Hochwasser betroffenen Regionen können etwas aufatmen. Dafür müssen nun Menschen weiter im Norden auf der Hut sein.

weiterlesen...
Turbulenzen beim Flug: Ein Toter und 30 Verletzte
News aus der Welt

Auf einem Linienflug von London nach Sinagpur kommt es zu schweren Turbulenzen. Es gibt viele Verletzte, ein Mensch stirbt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Knaup lädt zum Grillgenuss ein!
Für die ganze Familie

Geflügel, Schwein, Wild oder doch veggie - Jetzt entdecken

weiterlesen...