24. Juli 2020 / Einbruchsradar

Reifen aus Lagerhalle gestohlen

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen

von TW

In Rheda-Wiedenbrück haben Einbrecher zugeschlagen und entwendeten eine große Anzahl an Reifen. Falls ihr etwas gesehen oder bemerkt habt, meldet euch bitte bei der Polizei.

Pressemitteilung der Polizei NRW Gütersloh:
Rheda-Wiedenbrück (FK) - Zwischen Dienstagnachmittag (21.07., 16.30 Uhr) und Mittwochmorgen (22.07., 10.45 Uhr) sind bislang unbekannte Täter in eine Lagerhalle an der Max-von-Laue Straße eingebrochen. Die Einbrecher schnitten einen Zaun durch und hebelten eine Tür auf, um in die Halle zu gelangen. Anschließend entwendeten sie derzeitigen Erkenntnissen nach ca. 60 gelagerte Reifen.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Einbruch machen? Wer hat rund um den Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht? Aufgrund der Menge des Diebesgutes müssen die Täter mit einem größeren Fahrzeug angereist sein. Hinweise dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Meistgelesene Artikel

Tönnies schafft Wohnraum
Aktuell

Konzept für Singlewohnungen, Apartments für Paare und Mehrfamilienhäuser

weiterlesen...
Tönnies setzt Sofortprogramm um
Aktuell

25 Sofortmaßnahmen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

In 1.300 m Höhe über unserer Stadt
Für die ganze Familie

Ballonfahrt mit dem Luftsportverein Wiedenbrück e.V.

weiterlesen...
Die Innenstadt für die ältere Bevölkerung barrierefrei gestalten
Aktuell

Ein großes Anliegen des Seniorenbeirates

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: