28. Juli 2023 / News aus der Welt

Zwei Tote bei Busunfall in Frankreich

Etwa 50 Fahrgäste sitzen in dem Bus, der am Freitagmorgen iin der Nähe von Paris in einen Graben stürzt. Mehr als 30 Menschen werden verletzt.

Rettungskräfte an der Unfallstelle in Mézières-Sur-Seine.
von dpa

Bei einem Verkehrsunfall in Frankreich sind zwei Menschen ums Leben gekommen und Dutzende verletzt worden. Ein Bus stürzte am Freitagmorgen in einen Graben, als er einem Geisterfahrer ausweichen wollte, wie die Polizei mitteilte. Der Unfall ereignete sich bei Mézières-sur-Seine nordwestlich von Paris.

Zwei Menschen starben, fünf Menschen erlitten schwere Verletzung, wie Frankreichs beigeordneter Verkehrsminister Clément Beaune sagte. Insgesamt seien mehr als 30 Menschen verletzt worden. Der Bus transportierte zum Zeitpunkt des Unfalls etwa 50 Fahrgäste.

Der Fahrer des in die falsche Richtung fahrenden Wagens wurde festgenommen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Verkehrsminister Beaune schloss nicht aus, dass Alkohol bei dem Unfall eine Rolle spielte. Vor dem erwarteten hohen Verkehrsaufkommen am Wochenende rief er zur Verantwortung auf.

Am Wochenende zum Wechsel zwischen den beiden Ferienmonaten Juli und August ist in Frankreich traditionell viel los auf den großen Verkehrsachsen. Denn dann brechen zeitgleich viele Urlauber an die Ferienorte im Süden des Landes auf, während andere nach ihrem Urlaub nach Hause zurückfahren.


Bildnachweis: © Bertrand Guay/AFP/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

GET HARDER to GET BETTER
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Personaltraining in Rheda-Wiedenbrück: individuell, motivierend, zeitsparend & nachhaltig

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hype um Abnehmspritzen - Warnung vor falschen Vorstellungen
News aus der Welt

Mit ihrem Gewicht kämpfen viele Menschen. Medikamente, die nach einfacher Abhilfe klingen, sind entsprechend gefragt. Wundermittel gibt es bisher aber nicht, stellen Fachleute klar.

weiterlesen...
Spätsommer 2023 lässt Zahl der Badetoten steigen
News aus der Welt

Bis zum vergangenen Sommer ertranken zwar viele Menschen bei Badeunfällen in Deutschland, aber es waren deutlich weniger als ein Jahr zuvor. Doch dann stiegen die Zahlen - dafür gibt es einen Grund.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Hype um Abnehmspritzen - Warnung vor falschen Vorstellungen
News aus der Welt

Mit ihrem Gewicht kämpfen viele Menschen. Medikamente, die nach einfacher Abhilfe klingen, sind entsprechend gefragt. Wundermittel gibt es bisher aber nicht, stellen Fachleute klar.

weiterlesen...
Spätsommer 2023 lässt Zahl der Badetoten steigen
News aus der Welt

Bis zum vergangenen Sommer ertranken zwar viele Menschen bei Badeunfällen in Deutschland, aber es waren deutlich weniger als ein Jahr zuvor. Doch dann stiegen die Zahlen - dafür gibt es einen Grund.

weiterlesen...