8. Mai 2024 / Kreis Gütersloh

Bericht zu Auswirkungen des Netzentwicklungsplanes Strom

Gütersloh. Am Mittwoch, 15. Mai, kommen die 17 Mitglieder des Ausschusses für Klima und Umwelt im Kreishaus Gütersloh...

von Lena Baron

Gütersloh. Am Mittwoch, 15. Mai, kommen die 17 Mitglieder des Ausschusses für Klima und Umwelt im Kreishaus Gütersloh zusammen. Um 15 Uhr eröffnet Vorsitzende Birgit Niemann-Hollatz (GRÜNE) die öffentliche Sitzung im Sitzungssaal 2. Auf der Tagesordnung stehen mündliche Berich-te, unter anderem zum Einsatz von Photovoltaik auf Deponien nach dem Landesentwicklungsplan und den Auswirkungen des Netzentwicklungsplanes Strom.

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Unwetterfront verschiebt sich nach Norden
News aus der Welt

Die vom Pfingst-Hochwasser betroffenen Regionen können etwas aufatmen. Dafür müssen nun Menschen weiter im Norden auf der Hut sein.

weiterlesen...
Turbulenzen beim Flug: Ein Toter und 30 Verletzte
News aus der Welt

Auf einem Linienflug von London nach Sinagpur kommt es zu schweren Turbulenzen. Es gibt viele Verletzte, ein Mensch stirbt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimaschutztag am 25. Mai
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Klimaschutz ist in allen Lebensbereichen und somit auch im Alltag der Bevölkerung präsent. Um auf die...

weiterlesen...
Gleichberechtigung: Erfolge und Herausforderungen
Kreis Gütersloh

Gütersloh. 75 Jahre Grundgesetz, 75 Jahre Gleichstellung: Der 23. Mai 2024 markiert nicht nur ein bedeutendes Datum...

weiterlesen...