5. Januar 2023 / In Rheda-Wiedenbrück entdeckt ...

Wir begrüßen die SeniorenAssistenz Wichmann!

Ihre individuelle Begleitung im Alltag.

Wir begrüßen unseren neuen Partner die SeniorenAssistenz Wichmann aus Rheda Wiedenbrück!

Sie bieten unseren älteren Mitbürgern eine individuelle Begleitung in deren eigenem Zuhause an. Die eigenen vier Wände zu verlassen, um Spazieren zu gehen, einzukaufen oder um einen Arzttermin wahrzunehmen, fällt meist schwer. Oftmals haben die Angehörigen keine Zeit oder sind selber nicht in der Lage, tatkräftig zu unterstützen. 

In diesem Fall ist das geschulte Fachpersonal für Sie da und greift Ihnen unter die Arme. Dabei wird besonders Wert auf die Sympathie zwischen Kunde und Alltagsbegleiter gelegt. Ebenso wird der Service individuell auf Sie und Ihre Angehörigen angepasst und abgestimmt.

Als Partner von Vitakt und Tellimed stehen sie Ihnen als Hausnotruf-Partner zur Seite und helfen Ihnen zudem bei der Beantragung von Pflegegraden. Des weiteren bieten sie Informationsveranstaltungen als Demenz-Partner an. 

Sie sind Ihre unterstützende Hand - Die SeniorenAssistenz Wichmann freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

SeniorenAssistenz Wichmann GmbH
Ostring 14, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: 05242 4129080

Ihr Unternehmen ist noch nicht auf Mein RHWD? Dann werden Sie jetzt Partner! 

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schüler soll Ex-Freundin getötet haben - Prozess beginnt
News aus der Welt

Der Angriff in einer Schule in St. Leon-Rot bei Heidelberg löste im Januar Entsetzen aus. Auch ein Kontaktverbot half dem Opfer nicht. Jetzt beginnt der Prozess - unter besonderen Voraussetzungen.

weiterlesen...
Roboterfußball-WM in Eindhoven - Deutsche Titelchancen gut
News aus der Welt

Während viele Fußballer nach der Europameisterschaft nun eine Pause einlegen, bereitet sich die Roboterfußball-Mannschaft der HTWK Leipzig auf die WM vor. Auftakt ist am 17. Juli in Eindhoven.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wo die Biere noch Seele haben: Das Hohenfelder Brauhaus im Herzen Wiedenbrücks
In Rheda-Wiedenbrück entdeckt ...

Historisches Brauhaus heißt euch mit modernem Komfort und herzlicher Gastfreundschaft willkommen

weiterlesen...