18. März 2024 / Polizeimeldung

Polizei ahndet Verkehrsverstöße in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg

Einsatz Polizei ahndet Verkehrsverstöße in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Die Polizei Rheda-Wiedenbrück führte am...

von Pressestelle Polizei Gütersloh

Rheda-Wiedenbrück/ Rietberg (MK) - Die Polizei Rheda-Wiedenbrück führte am Dienstag (12.03.) in den Stadtgebieten Rheda-Wiedenbrück und Rietberg umfangreiche Verkehrskontrollen durch.

Insgesamt überprüften die Kräfte zwischen 06.15 Uhr - 13.30 Uhr 73 Pkw- und Radfahrende. Verschiedenste Verstöße wie Gurtverstöße, Handynutzung im Pkw und bei Radfahrenden sowie Lichtverstöße bei Radfahrenden, aber auch Geschwindigkeitsverstöße sowie Verwarngelder für nicht mitgeführte Führerscheine ahndeten die Beamten während der Kontrollen. Zudem leiteten die Beamten zwei Strafverfahren wegen Verstößen gegen das Pflichtversicherungsgesetz, weil E-Scooter-Fahrende ihre Roller nicht mit einem aktuellen Versicherungskennzeichen versehen hatten. Während der Kontrollen in Rietberg fiel darüber hinaus gegen 11.45 Uhr auch ein 46-jähriger Rietberger in seinem Pkw auf, der sein Auto unter Alkoholeinfluss führte. Auch hier wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und dem Mann im Anschluss an die Kontrolle eine Blutprobe in einem nahen Krankenhaus entnommen. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Zusammengenommen erhoben die eingesetzten Kräfte 40 Verwarngelder und leiteten zudem drei Strafverfahren ein.

Quelle: Polizei Gütersloh - hier Original öffnen (guetersloh.polizei.nrw)


Bildnachweis/Bildinformationen: Pixabay.com/GlauchauCity

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe erweitert Geschäftsleitung mit Julia Hupp
Aktuell

Diplomierte Betriebswirtin übernimmt Transformationsprojekte

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Suche nach Arian: Süßigkeiten und Ballons im Wald aufgehängt
News aus der Welt

Seit Montagabend wird der sechsjährige Arian vermisst. Viele Menschen suchen nach dem autistischen Kind - an Land und im Wasser. Die Einsatzkräfte geben die Hoffnung nicht auf.

weiterlesen...
Norovirus nach Besuch von Stuttgarter Frühlingsfest
News aus der Welt

Erbrechen, Durchfall, Übelkeit: Ein Besuch des Stuttgarter Frühlingsfests sorgt bei vielen Gästen für Magen-Darm-Beschwerden. Alle gingen in dasselbe Festzelt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Alleinunfall - Motorradfahrer schwer verunglückt
Polizeimeldung

Verkehr Alleinunfall - Motorradfahrer schwer verunglückt Ein 24-jähriger Motorradfahrer aus Rheda-Wiedenbrück...

weiterlesen...
Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr, Einsatz Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Im Rahmen der...

weiterlesen...