26. September 2023 / Partner News

HIRSCH Porozell Dämmprodukte vom Sentinel Haus Institut QNG ready zertifiziert

Mit den Dämmstoffen unseres Partner nachhaltig bauen

Die gesamte Produktpalette der HIRSCH Porozell GmbH mit Sitz in Rheda-Wiedenbrück ist vom Sentinel Haus Institut erfolgreich nach den Gesundheitskriterien des Qualitätssiegels nachhaltige Gebäude (QNG) zertifiziert. 

QNG ist ein staatliches Gütesiegel in Verantwortung des Bundesbauministeriums, nach dem akkreditierte Zertifizierungsstellen die Nachhaltigkeit von Gebäuden bestätigen. Die Erfüllung zahlreicher Nachhaltigkeitskriterien bei Material und Herstellung, wie bei den gesundheitlichen Auswirkungen der verwendeten Produkte auf Mensch und Umwelt sind Voraussetzungen. Die Zertifizierung des Gebäudes ist wiederum Bedingung für einen zinsgünstigen Kredit der KfW im Rahmen der Förderprogramme 297 und 298 für die Stufe „Klimafreundlicher Neubau mit QNG“. Die Auszeichnung QNG ready des Sentinel Haus Instituts bezieht sich auf die Kriterien des Steckbrief 3.1.3 Schadstoffvermeidung in Baumaterialien.  
 
»Mit unseren Dämmstoffen können Bauherren, Planer und Auditoren sicherstellen, dass die Anforderungen des Steckbriefs 3.1.3 erfüllt sind und sich unsere Produkte für Gebäude eignen, die nach QNG zertifiziert werden sollen«, sagt Christian Winter, Geschäftsführer der HIRSCH Porozell.      
 
Einfach und schnell finden im Sentinel Portal
Gelistet sind die Dämmstoffe von HIRSCH Porozell für Anwendungen vom Boden bis zum Dach im Sentinel Portal. Die Suche nach passenden Produkten mit QNG ready dauert dank der entsprechenden Filtereinstellung nur Sekunden. Das Sentinel Haus Institut ist Marktführer bei Konzepten für gesündere und nachhaltige Gebäude. Mit dem Sentinel Portal bietet es die größte Datenbank für gesundheitlich geprüfte Produkt im deutschsprachigen Raum.  
 
Energieeffizienz und Wohngesundheit vereint
Die EPS-Dämmprodukte von HIRSCH Porozell vereinen nachgewiesenermaßen sehr gute Dämmeigenschaften mit niedrigen Emissionswerten. »Mit der QNG ready Zertifizierung unserer Dämmstoffprodukte tragen Bauherren beim Neubau oder bei Sanierungsmaßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz bei. Gleichzeitig sind sie vor Gesundheitsbelastungen aus unseren Produkten geschützt. Niedrige Energiekosten und ein wohngesundes Zuhause passen also sehr gut zusammen«, sagt Christian Winter, Geschäftsführer der HIRSCH Porozell.

Bild: Auf der BAU 2023 erhielten Myriam Schiffner Leiterin Marketing und Klaus Köhler, Leiter Anwendungstechnik der HIRSCH Porozell, (2. und 3. v.l.)  das QNG ready-Zertifikat von Ralf Kärger und Daniela Schweizer vom Sentinel Haus Institut.

Über unseren Partner:
Die HIRSCH Porozell GmbH gehört seit 2018 zur HIRSCH Servo Gruppe, einer der führenden EPS Dämmstoffhersteller in Europa (EPS = expandierter Polystyrol Hartschaum).
HIRSCH Porozell produziert flächendeckend in Deutschland an den sechs Standorten Rheda-Wiedenbrück, Bad Rappenau-Grombach, Ebrach, Abstatt, Bad Waldsee, Osternienburger Land und kann so eine hohe Lieferfähigkeit und Liefersicherheit sicherstellen.

HIRSCH Porozell GmbH
Augsburger Straße 8-10
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: 05242 9608-0
E-Mail: info@hirsch-porozell.de
Website | Facebook | Instagram | YouTube

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe erweitert Geschäftsleitung mit Julia Hupp
Aktuell

Diplomierte Betriebswirtin übernimmt Transformationsprojekte

weiterlesen...

Neueste Artikel

Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr, Einsatz Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Im Rahmen der...

weiterlesen...
Behörde klärt Spargel-Aprilscherz nach vier Jahren auf
News aus der Welt

Manchmal dauert es länger. Das Bundeszentrum für Ernährung hat jetzt einen Vorgang aus dem Jahr 2020 hervorgeholt und informiert: Was Erdbeeren plus Spargel doch nicht können.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie