6. Januar 2023 / Job der Woche

Innovativ, selbstständig und zielstrebig arbeiten bei der niroblech GmbH & Co. KG

Technischer Zeichner (m/w/d) gesucht

Unser Partner, die niroblech GmbH & Co. KG, ist für gewerbliche oder private Kunde ein erfahrener Ansprechpartner im Bereich der Blech- und Edelstahlverarbeitungen. Durch den modernen Maschinenpark wird ermöglicht, stets innovative Produkte in hoher Qualität zu liefern. Sie suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Technischen Zeichner (m/w/d) 

Dabei beläuft sich Dein Arbeitsfeld auf die Projektierung, Kalkulation und Erstellung von Angeboten. Du betreust technische Projekte durch das Erstellen von Zeichnungen, Stücklisten und die Baustellenbetreuung der Kunden. Das ganze geschieht auch unteranderem vor Ort. Auch als Ansprechpartner für Kunden, Montageunternehmen und Zubehörlieferanten stehst Du jederzeit bereit und führst die Projektabnahmen durch.

Du solltest eine abgeschlossene Ausbildung zum technischen Zeichner (w/m/d) im Bereich Stahl-/Maschinen-/Hochbau oder eine abgeschlossene Ausbildung zum technischen Systemplaner (w/m/d) mitbringen. Auch ein gutes technisches Verständnis und der versierte Umgang mit CAD- und Office-Anwendungen sollte gegeben sein. Die Punkte Organisation und selbstständiges Arbeiten sind wichtige Teile Deiner Arbeit.

Unser Partner bietet Dir einen sicheren Arbeitsplatz mit einer attraktiven Vergütung. Auch 30 Tage Urlaub, 
freundliche Kollegen und eine tolle Stimmung im gesamten Team sind hier gegeben. Ebenso stehst du nicht alleine da und erhältst eine umfassende Einarbeitung und einen Firmenwagen.

Dieser Job hat Dein Interesse geweckt? 
Dann schicke Deine Berwerbungsunterlagen an die niroblech GmbH & Co. KG. 


niroblech GmbH & Co. KG
Siewekeweg 8
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Tel.: 05207 8898001

Weitere spannende Jobs gibt es auf unserer Jobbörse.

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Drei Tonnen Kokain im Meer: Rekord-Drogenfund vor Neuseeland
News aus der Welt

Immer wieder stoßen Ermittler in internationalen Gewässern auf große Mengen illegaler Substanzen - doch was Behörden jetzt in Neuseeland aufgetan haben, geht über die Vorstellungskraft vieler hinaus.

weiterlesen...
Wo kommt die Hilfe an? - 8500 Tote im Katastrophengebiet
News aus der Welt

Erdbeben machen vor politischen Grenzen nicht Halt. Die internationale Hilfe wird jedoch durch die Lage im syrischen-türkischen Grenzgebiet extrem erschwert. Tausende warten auf Hilfe.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Guter Geschmack nicht nur bei der Berufswahl
Job der Woche

Werden Sie (Demi) Chef de Rang (m/w/d) im Ratskeller Wiedenbrück

weiterlesen...
Heute die Zukunft von morgen fördern
Job der Woche

Sozial, kreativ und verantwortungsvoll: Jetzt als Erzieher/in in Bokel bewerben!

weiterlesen...