18. April 2019 / Baustellen und Sperrungen

Radweg nach Ostern gesperrt

Wegen der Stadthallen-Baustelle

Sperrung

Fahrradfahrer, die den Radweg auf Höhe der Stadthallen-Baustelle nutzen wollen, müssen ab Dienstag, dem 23. April, einen Umweg nehmen: Aufgrund der fortschreitenden Bauarbeiten wird der Radweg bis Ende des Jahres gesperrt. Radfahrer können die Baustelle über die Mittelhegge umfahren.

Abläufe und Bauabschnitte wurden so abgestimmt, dass die Sperrung des Radwegs erst jetzt nötig wird. Baustart der Halle war im Juli letzten Jahres, jetzt werden die Außenanlagen hergerichtet. »Eine Sperrung ist deswegen leider unvermeidlich«, bedauert Christine Zeller, die den Neubau der Stadthalle als Projektverantwortliche leitet

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Erstklassige Lackierarbeiten in Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Qualität, Sorgfalt und Liebe zum Detail bietet Dir die Lackiererei Schlüter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Viele junge Erwachsene wohnen noch im Elternhaus
News aus der Welt

Junge Männer in Deutschland bleiben länger bei Mama und Papa. Im Vergleich zu anderen EU-Staaten ziehen junge Erwachsene in Deutschland allerdings eher früher aus.

weiterlesen...
Uni Freiburg entwickelt Sturzflutindex
News aus der Welt

Menschen nicht nur vor Starkregen und Überschwemmungen, sondern auch vor Sturzfluten warnen. Dafür hat ein Forschungsteam nun einen Index entwickelt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie