2. März 2020 / Allgemeines

61. Bruderschaftstag vom Bezirksverband Wiedenbrück BHDS

Hutsammlung für die "Gütersloher Tafel"

Der 61. Bezirksbruderschaftstag fand am Sonntag in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück statt. 

Der diesjährige Bruderschaftstag war einmal wieder ein großes Bekenntnis zu den Leitsätzen unseres Schützenbrauchtums um die Ideale für Glaube, Sitte und Heimat. 

Über 650 Schützenschwestern und Schützenbrüder der 19 Bruderschaften und Gilden verliehen dieser Veranstaltung ein eindrucksvolles Bild. 
Als Ehrengäste konnten der Landrat Sven-Georg Adenauer, die Bundestagsabgeordnete Elvan Korkmaz-Emre und der Präsident des Landtags NRW André Kuper begrüßt werden.

Das Referat von Dr. Gerhard Best zum Thema "Marienwallfahrt Werl - Abschied und Aufbruch" fand großen Anklang.
Die traditionelle Sammlung für caritative Einrichtungen ging in diesem Jahr an die Gütersloher Tafel, die im gesamten Kreis Gütersloh Ausgabestellen unterhält. Es kamen rund 2.800 € zusammen.

 

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schüler soll Ex-Freundin getötet haben - Prozess beginnt
News aus der Welt

Der Angriff in einer Schule in St. Leon-Rot bei Heidelberg löste im Januar Entsetzen aus. Auch ein Kontaktverbot half dem Opfer nicht. Jetzt beginnt der Prozess - unter besonderen Voraussetzungen.

weiterlesen...
Roboterfußball-WM in Eindhoven - Deutsche Titelchancen gut
News aus der Welt

Während viele Fußballer nach der Europameisterschaft nun eine Pause einlegen, bereitet sich die Roboterfußball-Mannschaft der HTWK Leipzig auf die WM vor. Auftakt ist am 17. Juli in Eindhoven.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie