3. März 2020 / Allgemeines

19. Bühnenshow von TEN SING Rheda-Wiedenbrück

The Show must go on

 Am 07.03.2020 ist es wieder so weit. TEN SING Rheda-Wiedenbrück verwandelt die Kreuzkirche in einen Konzertsaal. Die 19. Bühnenshow der Jugendlichen steht dieses Jahr unter dem Motto „The Show must go on“ und entführt die Zuschauer in die bunte Welt der Castingshows.

Zusätzlich zu den vielen Solisten ist auch wieder ein Theaterstück Teil der Show. Ebenso wie der Männertanz, der in den letzten Jahren Kultstatus erreicht hat. Unterstützt wurden die Jugendlichen wieder von zahlreichen lokalen Sponsoren, die diese Show möglich gemacht haben.

Besonders die Band darf sich dieses Jahr auf ihr neues Schlagzeug freuen, dass durch die großzügige finanzielle Unterstützung der Osthushenrich-Stiftung angeschafft werden konnte. Wir danken an dieser Stelle besonders Herrn Dr. Lehmann und Frau Stüker für die 2.000 €.

TEN SING Rheda-Wiedenbrück freut sich über zahlreiche Besucher. „Die Show wird unvergleichbar zum letzten Jahr. Man wird nicht erwarten, was in dieser Kirche passieren wird!“, beschreibt Jana Nolding, Leitung der Gruppe, die diesjährige Show.

Wer sich selbst überzeugen möchte ist herzlich eingeladen am 07.03.2020 das Konzert der Jugendlichen in der Kreuzkirche Wiedenbrück (Wasserstr. 16) zu besuchen. Der Einlass ist ab 18.30 Uhr. Die Show beginnt um 19 Uhr. Die Karten können unter tensing@angekreuzt.de vorbestellt oder an der Abendkasse für 5 € erworben werden.

Neueste Artikel:

Parkplatz-Sperrung unter Brücke am Jägerheim
Baustellen und Sperrungen

Dauerparker sollten ihr Fahrzeug bis 16. Mai entfernen

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: