27. Dezember 2020 / Portraitserie

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Sandra aus Wiedenbrück

Sandra aus Wiedenbrück / Foto: Holger Preuss

Kurzporträt:

Dein Vorname: Sandra

Wie lange lebst Du in Wiedenbrück: Seit 10 Jahren in Wiedenbrück

Dein Beruf: Verkäuferin im Einzelhandel

Deine Lieblingsplätze: Die Flora Westfalica und der Marktplatz in Wiedenbrück.

Deine Lieblingsrestaurants: Die Pizzeria Ripasso und das Seecafé. 

Deine Lieblingsveranstaltungen: Der Wochenmarkt am Samstag in Wiedenbrück, der Christkindlmarkt und der Christkindllauf.

Was macht Deine Heimatstadt für Dich aus: Ich mag an Rheda-Wiedenbrück die netten Menschen, die wunderschöne historische Innenstadt mit den kleinen Cafés und Geschäften, die nahegelegene Natur, wie das Stadtholz und der Schlosspark zum Erholen vom Alltag. 

Was wünscht Du Dir für Rheda-Wiedenbrück: Ich wünsche mir für Rheda-Wiedenbrück, dass wir irgendwann Corona hinter uns lassen können und wir wieder normal in unserer schönen Stadt ohne Einschränkungen Leben und Genießen können.

Foto: Holger Preuss
Website: www.holgerpreuss.com