8. März 2023 / Kreis Gütersloh

Wenn die Ferse schmerzt

Gütersloh. Auf Einladung der Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfekontaktstelle des Kreises Gütersloh (BIGS)...

von Isabelle Gruschke

Gütersloh. Auf Einladung der Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfekontaktstelle des Kreises Gütersloh (BIGS) referiert am Donnerstag, 16. März, Dr. Ingo Meyer zum Thema Fersensporn, Achillessehnenschmerzen und anderen Erkrankungen des Rückfußes. Dr. Meyer ist Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie am Orthopaedicum Gütersloh und in spezieller Unfallchirurgie ausgebildet. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr in der AOK NORDWEST, Barkeystraße 19 in Gütersloh. Der Eingang befindet sich an der Parkhausseite.

Der Fuß stellt das Fundament und die Grundlage für den aufrechten Gang des Menschen dar. Die uneingeschränkte Funktion des Fußes ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Schmerzen des Rückfußes stehen dabei häufig in Verbindung mit angeborenen oder erworbenen Fehlstellungen des gesamten Fußes. Im Bereich des Rückfußes kommt der Fersensporn als häufigste Erkrankung vor. Aber auch andere Erkrankungen können beim Betroffenen Schmerzen im Bereich der Ferse und der Achillessehne hervorrufen. Die Krankheitsbilder sind mit unterschiedlichen konservativen – also nichtoperativen – Maßnahmen in der Regel gut zu behandeln. Bei anhaltenden Beschwerden sind letztendlich auch operative Behandlungen möglich beziehungsweise notwendig.  

Für die richtige, erfolgversprechende Therapieentscheidung bedarf es im Vorfeld einer differenzierten Diagnostik sowie einer individuellen Betrachtung des Betroffenen, um die verschiedenen Krankheitsbilder voneinander zu unterscheiden.

In seinem Vortrag wird Dr. Meyer einen Überblick über die Vielfältigkeit der Krankheitsbilder geben und steht im Anschluss für Fragen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist derzeit nicht erforderlich. Bei Fragen können sich Interessierte telefonisch unter 0 52 41 - 85 2882 oder per E-Mail an bigs@kreis-guetersloh.de wenden.

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Alkoholfreier Biergarten «Die Null» in München eröffnet
News aus der Welt

Im Biergarten geht es manchmal zu wie auf der Wiesn: «Oana geht no» und «Ein Prosit!». Wer zu viele Krüge stemmt, gerät ins Schwanken. In einem Biergarten in München soll das nun anders sein.

weiterlesen...
Umfrage: Fast alle halten sich für gute Autofahrer
News aus der Welt

Schlechte Autofahrer in Deutschland? Fehlanzeige - so zumindest ist einer aktuellen Befragung zufolge die Selbsteinschätzung der Fahrer. Dabei geben viele Teilnehmende auch Fehler am Steuer zu.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Zufriedene Mitarbeiter, sinnhafte Aufgaben und hohe Weiterempfehlungsrate
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Die Sinnhaftigkeit ihrer Aufgaben schätzen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung ganz...

weiterlesen...
Schulamt nur eingeschränkt erreichbar
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Das Schulamt für den Kreis Gütersloh ist am Dienstag, 9. Juli, nur eingeschränkt erreichbar. Grund dafür...

weiterlesen...