19. April 2023 / Kreis Gütersloh

Neue Gelenke – Neues Leben! Mythos oder Wahrheit?

Gütersloh. Auf Einladung der Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfekontaktstelle des Kreises Gütersloh (BIGS)...

von Saskia Henning

Gütersloh. Auf Einladung der Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfekontaktstelle des Kreises Gütersloh (BIGS) referiert Dr. Klaus Küppers am Donnerstag, 27. April, zum Thema Gelenkersatz. Dr. Küppers ist Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Sankt Vinzenz Hospital in Rheda-Wiedenbrück.

Der Gelenkverschleiß der großen Gelenke aber auch die zunehmende Zahl der gelenknahen Brüche gehört zu den häufigsten Ursachen, die die Mobilität und Lebensqualität gerade von älteren Menschen in erheblichen Maße beeinträchtigen. Inzwischen zählen Operationen zum Hüft- und Knieersatz zu den häufigsten Operationen in Deutschland.

Schmerzfreiheit, Mobilität und Lebensqualität – das will die Medizin durch den Ersatz von geschädigten Gelenken erreichen. Die Operationsmethoden hierzu verfeinern sich ständig: Viele Leiden lassen sich minimal-invasiv, also durch kleine Schnitte, sehr gut und schnell behandeln.

 Trotz hohem Leidensdruck stehen viele Betroffene einer Therapie dennoch sehr skeptisch gegenüber. Aus diesem Grund wird Dr. Küppers in seinem Vortrag unter anderem das ganzheitliche Konzept der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie in Rheda-Wiedenbrück vorstellen. Noch vor der eigentlichen stationären Behandlung wird Betroffenen durch Informationsvermittlung und praktische Übungen, die Angst vor der notwendigen Therapie genommen. Die Themenbereiche beziehen sich neben der medizinischen Aufklärung auch auf das tägliche Leben. Schnell zurück in ein schmerzfreies, normales Leben in vertrauter Umgebung ist die Devise.

Der Vortrag findet am Donnerstag, 27. April, um 19 Uhr in der AOK NORDWEST, Barkeystraße 19 in Gütersloh (Eingang von der Parkhausseite), statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Fragen melden Sie sich bitte telefonisch unter 05241/85-2882 oder per E-Mail an bigs@kreis-guetersloh.de bei der BIGS.

Bildzeile:
Dr. Klaus Küppers, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Sankt Vinzenz Hospital in Rheda-Wiedenbrück, hält am kommenden Donnerstag einen Vortrag zum Thema Gelenkersatz. Foto: Veit Mette

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)

Meistgelesene Artikel

GET HARDER to GET BETTER
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Personaltraining in Rheda-Wiedenbrück: individuell, motivierend, zeitsparend & nachhaltig

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...

Neueste Artikel

König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
News aus der Welt

Anfang Februar machte Charles öffentlich, dass er Krebs hat. Nun hat er sich wieder bei einem offiziellen Termin fotografieren lassen. Und erzählt, wie sehr ihn die Unterstützung rühre.

weiterlesen...
Waffenmeisterin nach «Rust»-Todesschuss vor Gericht
News aus der Welt

Eine Waffenmeisterin steht in den USA vor Gericht. Nach dem Tod einer Kamerafrau bei einem Filmdreh ist sie wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Eine Jury muss über den Fall entscheiden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Haushalt und reihenweise Anträge der Politik
Kreis Gütersloh

Gütersloh. In der 27. Sitzung des Kreisausschusses am Montag, 26. Februar, dominiert der Haushalt 2024 die...

weiterlesen...
Kommunales Integrationsmanagement zieht Zwischenbilanz
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Im Jahr 2022 waren es noch fünf Modellkommunen, welche am Prozess des Kommunalen Integrationsmanagements...

weiterlesen...