23. Mai 2024 / Kreis Gütersloh

Anmeldung nun über BundID

Gütersloh. Ab sofort können sich Nutzerinnen und Nutzer des Serviceportals des Kreises Gütersloh über die...

von Inga Bambana

Gütersloh. Ab sofort können sich Nutzerinnen und Nutzer des Serviceportals des Kreises Gütersloh über die deutschlandweit gültige BundID auf der Plattform anmelden. Wer Online-Dienstleistungen des Kreises Gütersloh nutzen möchte, identifiziert sich mittels des vom Bundesministerium des Innern und für Heimat zentral bereitgestellten Basisdienstes. Die BundID löst das Servicekonto NRW ab, dessen Betrieb dieses Jahr eingestellt wird.


Nutzerinnen und Nutzer, die sich zuvor ein Servicekonto NRW angelegt haben, können die dort hinterlegten Daten ganz einfach in die neue BundID überführen. Indem bei der Kontoerstellung der BundID dieselbe Mailadresse angegeben wird wie beim Servicekonto NRW, werden die bestehenden persönlichen Informationen und Nachrichten in die BundID überspielt und stehen so weiterhin zur Verfügung.

Serviceportal Kreis Gütersloh - Anmeldung

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...
Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...

Neueste Artikel

Gewitter mit Unwetter-Potenzial in der neuen Woche
News aus der Welt

Feuchtwarme Luftmassen dürften in den kommenden Tagen vielerorts für reichlich Blitze und Donner in Deutschland sorgen. Vor allem am Dienstag könnte es in der Mitte ungemütlich werden.

weiterlesen...
Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
News aus der Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kommunales Integrationszentrum eingeschränkt erreichbar
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Gütersloh ist am Dienstag, 25. Juni, sowie am Mittwoch, 26....

weiterlesen...
Kreiswahlausschuss: Alles im Rahmen des Üblichen, keine besonderen Vorkommnisse
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Der Kreiswahlausschuss für die Europawahl vom 9. Juni hat in seiner Sitzung am Donnerstagabend, 13. Juni,...

weiterlesen...