29. November 2022 / Beratung und Hilfe

Orange Day: Zeichen setzen gegen Gewalt an Frauen

Gewalt gegen Frauen ist oft verdeckt, aber allgegenwärtig.

Gewalt gegen Frauen ist oft verdeckt, aber allgegenwärtig. In Deutschland ist jede dritte Frau mindestens einmal in ihrem Leben von physischer und/oder sexualisierter Gewalt betroffen, das sind mehr als 12 Millionen Frauen. Auch Rheda-Wiedenbrück beteiligt sich an der UN-Kampagne „Orange The World“.

„Die Zahlen sind erschreckend: Jede dritte Frau erlebt Gewalt, auch hier bei uns in Rheda-Wiedenbrück! Dabei leidet meist auch die Familie, leiden Kinder mit!“ Deshalb appelliert Gleichstellungsbeauftragte Susanne Fischer auch an alle Menschen in Rheda-Wiedenbrück sich an der UN-Kampagne und der kreisweiten Aktionswoche gegen Gewalt an Frauen zu beteiligen.

Im Gegensatz zum letzten Jahr wird es wegen der Energiemangellage keine orange Fassadenbeleuchtung geben. Dennoch werden im Rahmen der Aktionswoche viele orange Akzente gesetzt. Die Kampagne ‚Was männlich ist, entscheidest du. Jeden Tag.‘ stellt die Männlichkeit im Zusammenhang mit Gewalt an Frauen in den Fokus. Die orange Days enden am 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte. Dazu finden an dem Tag zwischen 12 und 16 Uhr vielfältige Aktionen rund ums Rathaus statt.

Hintergrund UN-Kampagne „Orange The World“
Laut den Vereinen Nationen hat ein Drittel aller Frauen physische oder sexualisierte Gewalt erlitten. Ein Viertel aller Mädchen und Jungen unter fünf Jahren – rund 176 Millionen – lebt bei einer Mutter, der in der Partnerschaft Gewalt angetan wurde. Mädchen sind besonders gefährdet: Die WHO gibt an, dass 20 Prozent aller Mädchen weltweit Opfer von sexualisierter Gewalt oder anderer Formen des Missbrauchs werden; das sind doppelt so viele Fälle wie bei Jungen. Mindestens 200 Millionen Mädchen und Frauen wurden an ihren Genitalien verstümmelt, die meisten waren jünger als fünf Jahre.

Die UN-Kampagne „Orange The World“ macht seit 1991 auf diese Gewalt aufmerksam: vom Internationalen Tag zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen am 25. November bis zum 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte. Sie ist seit 2008 Teil der „UNiTE to End Violence against Women“ Kampagne des UN-Generalsekretärs, die von UN Women durchgeführt wird.

Der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen geht zurück auf die Ermordung der drei Schwestern Mirabal. Sie wurden am 25. November 1960 in der Dominikanischen Republik vom militärischen Geheimdienst wegen ihres Aufbegehrens gegen den Diktator Trujillo nach monatelanger Folter hingerichtet. 1981 riefen Aktivistinnen den 25. November als Gedenktag gegen Gewalt an Frauen aus. 1999 wurde er von den Vereinten Nationen als Internationalen Gedenktag anerkannt.

Quelle & Bild: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mit Deutschland ist weniger gut Kirschen essen
News aus der Welt

Kirschen werden unpopulärer, jedenfalls sank zuletzt erneut der Pro-Kopf-Verbrauch. Sind Kirschen einfach zu kompliziert und deshalb out? Eine Spurensuche im Land der Schwarzwälder Kirschtorte.

weiterlesen...
Extrem seltener Wal an Strand in Neuseeland gespült
News aus der Welt

Seit 150 Jahren sind Bahamonde-Schnabelwale ein Rätsel der Wissenschaft. Lebend im Meer wurden die Tiere noch nie dokumentiert. Jetzt taucht ein Exemplar in Neuseeland auf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Erfahre Transformation und Entspannung in Herzebrock-Clarholz!
Beratung und Hilfe

Entdeckt eure innere Stärke und findet ganzheitliche Lösungen für persönliche Herausforderungen mit SINNUNDWERTEVOLL Coaching & Beratung

weiterlesen...