23. November 2022 / Aktueller Hinweis

Stressfrei zum Christkindlmarkt

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

In diesem Jahr wird der Wiedenbrücker Christkindlmarkt wieder zahlreiche Besucher anlocken. Doch für viele wird die Vorfreude bei der Anfahrt getrübt durch die Suche nach einem Parkplatz und der Frage, ob und wie viel Glühwein man sich überhaupt gönnen darf, um wieder nach Hause fahren zu können.

Die Verkehrswende-Initiative bietet hier eine Lösung an. Sie hat herausgefunden, dass man den Christkindlmarkt gut mit dem Bus erreichen und auch wieder verlassen kann. Es gibt drei Haltestellen in nächster Umgebung und bis in die Abendstunden Verbindungen zum Bahnhof Rheda, nach Langenberg, Gütersloh und Rietberg. Die Haltestellen sind Kreisverwaltung, Paul-Schmitz-Straße und Ratskeller. Auch an den Wochenenden fahren die Busse mindestens einmal pro Stunde.

Auf Ihrer Internetseite hat die Initiative eine Übersicht über die Verbindungen zum Download hinterlegt sowie einen Link zum Nahverkehrs-Angebot des Kreises Gütersloh. Damit steht einem stressfreien und fröhlichen Besuch des Christkindlmarktes nichts mehr im Wege. Außerdem weist die Verkehrswende-Initiative darauf hin, dass die Haltestellen mit jeweiligen Abfahrtszeiten auf dem Online-Kartendienst Google Maps eingetragen sind.

Quelle & Bild: Verkehrswende Rheda-Wiedenbrück

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Barbie gibt es nun auch in blind
News aus der Welt

Vor 65 Jahren kommt die Barbie auf den Markt. Seitdem gibt es Kritik, die Puppe verkörpere ein unrealistisches und einseitiges Körperbild. Ein neues Modell soll weiter dabei helfen, das zu ändern.

weiterlesen...
Wieder Haiangriff in Australien - Mann in kritischem Zustand
News aus der Welt

Zum dritten Mal in diesem Monat gibt es in Australien einen Haiangriff. Dieses Mal trifft es einen Mann an der Ostküste.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie