4. Mai 2023 / Kreis Gütersloh

Konstituierende Sitzung des gemeinsamen Gutachterausschuss für Grundstückswerte

Gütersloh. Nach über 40 Jahren haben sich die Stadt und der Kreis Gütersloh dazu entschieden ihre...

von Saskia Henning

Gütersloh. Nach über 40 Jahren haben sich die Stadt und der Kreis Gütersloh dazu entschieden ihre Gutachterausschüsse für Grundstückswerte wieder zusammenzulegen. Am 4. Mai wurde die interkommunale Zusammenarbeit in einer ersten, konstituierenden Sitzung im Kreishaus Gütersloh be-siegelt. Jérôme Dutell ernannte als Vertreter der Bezirksregierung Detmold die neuen Mitglieder des Gutachterausschusses.


Vorsitzender des Gremiums wird Carsten Tannhäuser sein, der zuvor bereits den Vorsitz des Gutachterausschusses im Kreis Gütersloh innehatte.

Die Mitglieder des neuen Gutachterausschusses sind in den Bereichen Architektur, Bauingenieur-, Banken- und Vermessungswesen sowie in der Immobilien- und Agrarwirtschaft tätig. Außerdem gehören Vertreter der Finanzbehörden dem Gremium an. Zu ihren Aufgaben gehören in erster Linie die Schaffung von Transparenz auf dem Grundstücksmarkt und die Erstellung von Immobilienwertgutachten. Landrat Sven-Georg Adenauer lobte in der Sitzung das Engagement der Mitglieder des Gutachterausschusses: „Sie alle verfügen über eine große Expertise, sind ehrenamtlich tätig und erfüllen eine wichtige Aufgabe. Ich danke Ihnen für Ihre Tätigkeit.“

Mit der Übergabe der Urkunden an die Ausschussmitglieder sind alle notwendigen Schritte erfolgt, sodass am 1. Juni 2023 der neue, gemeinsame Gutachterausschuss mit seiner Arbeit beginnen kann.

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)


Bildnachweis/Bildinformationen: Waren Teil der konstituierenden Sitzung (v.l.): Vertreter der Bezirksregierung Detmold, Vertreter der Stadt Gütersloh und des Kreises Gütersloh und die Mitglieder des neuen, gemeinsamen Gutachterausschusses für Grundstückswerte im Kreis Gütersloh und in der Stadt Gütersloh. Foto: Kreis Gütersloh

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...
Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...

Neueste Artikel

Massiver Blackout: Millionen Ecuadorianer ohne Strom
News aus der Welt

Probleme im Stromnetz lösten eine Kettenreaktion aus, dann bricht das ganze Energiesystem zusammen. Jahrelang wurde die Instandhaltung vernachlässigt. Auch bei der Erzeugung gibt es Schwierigkeiten.

weiterlesen...
Drei Verletzte nach Schüssen an Tankstelle in Merseburg
News aus der Welt

Die Hintergründe sind noch unklar. Fest steht: Es gibt einen Tatverdächtigen - und die Ermittlungen laufen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Letzte Sitzung vor der Sommerpause
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Zu seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause kommt der Kreisausschuss am Montag, 24. Juni, zusammen. Die...

weiterlesen...
Störung der Telefonie
Kreis Gütersloh

Zurzeit gibt es technische Probleme in der Verbindung zwischen dem Kreishaus Gütersloh und der Dienststelle in...

weiterlesen...