23. Dezember 2023 / Good Vibes

„Wunschbaum“-Aktion: Weihnachtswünsche werden erfüllt

Die Schüler:innen des Einstein-Gymnasiums und das DRK Rheda haben Geschenke gesammelt

Während viele Einsteiner zu Weihnachten von ihren Familien reich beschenkt werden, gibt es doch in unserer Stadt auch Menschen, die alleine sind oder deren Familien nicht in der Lage sind, ihre Weihnachtswünsche zu erfüllen. Gerade in Zeiten steigender Preise und zunehmend knapperer Kassen macht sich dies besonders bemerkbar.

Diesen Mitmenschen wollten die SchülerInnen des Einstein-Gymnasiums eine Freude bereiten, indem sie ihnen einen lange gehegten Wunsch erfüllen. Partner der „Wunschbaum“-Aktion war auch in diesem Jahr wieder das Deutsche Rote Kreuz Rheda, das in Kindertagesstätten Wünsche zusammentrug.

Mehr als 64 Wünsche kamen zusammen. In diesem Jahr wurden eher kleinere Wünsche geäußert: Malbücher, Sticker, Stifte, … . Die Schülerinnen und Schüler hatten zwei Wochen Zeit, die gesammelten Wünsche zu erfüllen, schon nach wenigen Tagen was es soweit. Die Geschenke wurden von den Einsteinerinnen und Einsteinern liebevoll verpackt und nun konnten die bunten Geschenkpäckchen dem Deutschen Roten Kreuz überreicht werden, sodass sie rechtzeitig zu Weihnachten die Beschenkten erreichen.
 
Auf dem Foto: Fürstin Marissa von Bentheim-Tecklenburg, Frau Dik (Leitung DRK, Frau Hansel (Leitung KiTa Klawitter) erhalten von SchülerInnen der Klasse 6 d und 9 b Geschenke für hilfsbedürftige Kinder. Betreut wurde die Wunschbaumaktion von Frau Julia Neisens und Frau Carmen Gladbach. Als Vertreter der Schule: Stellvertretender Schulleiter Frank Uhlmann.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Das könnte Dich auch interessieren

Neueste Artikel

Taifun «Gaemi» wütet in Taiwan und China - Schiffe gesunken
News aus der Welt

Starkregen, Überschwemmungen, umgestürzte Bäume. Taifun «Gaemi» hat mit Wucht erst Taiwan und dann China erreicht. Auf den Philippinen macht ein gesunkener Öltanker Sorgen.

weiterlesen...
Weiteres Mädchen nach Tod von 14-Jähriger unter Tatverdacht
News aus der Welt

Es ist ein trauriger Fall, der Schweden in diesen Tagen umtreibt: Ein Mädchen wird in der Kleinstadt Landskrona umgebracht. Eine andere Jugendliche gerät unter Tatverdacht - und nun eine weitere.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...
Schul-Cup feiert erfolgreiche Premiere
Good Vibes

Tönnies-Arena vereinte Fußballturnier und Ausbildungsmesse am 27. Juni

weiterlesen...