23. November 2022 / Good Vibes

Ein Galileo-Trainingsgerät für Sam

Dank Spenden der Bäckerei Nordgerling und Aktion Kinderträume I Anzeige

Sam ist 14 Jahre alt und schwerstbehindert. Er leidet unter Epilepsie und einer Gerinnungsstörung, die eine hohe Thrombose-Gefahr mit sich bringt. Ein Monat nach seiner Geburt wurde festgestellt, dass eine solche Thrombose bei der Geburt offenbar einen schweren Schaden an Teilen seines Gehirns verursacht hat. Sam ist deshalb auch kognitiv stark eingeschränkt. Die Bäckerei Nordgerling hat es dem Verein „Aktion Kinderträume“ durch eine Spende ermöglicht, ein Trainingsgerät anzuschaffen, mit dem Sam das Laufen und Stehen trainieren kann.

Sam musste sich bereits im Sommer 2011 als Fünfjähriger einer Hüftoperation unterziehen, da durch die Spastik seine Beine gekreuzt waren und an einer Seite seiner Hüfte der Knochen nicht überdacht war. Die Operation verlief gut und Sam konnte seine Beine besser benutzen und sich mit technischen Hilfsmittel etwas Bewegungsfreiheit erarbeiten. 2013 konnte „Aktion Kinderträume“ der Familie bereits bei der Anschaffung eines behindertengerechten PKWs helfen, da seine Mutter aufgrund der zeitintensiven Pflege nur in Teilzeit arbeiten kann und nebenbei studiert. Die Anschaffung aus eigenen Mitteln war schlicht nicht möglich.

Nun hat die Familie erneut Kontakt aufgenommen und um Hilfe bei der Anschaffung eines sogenannten Galileo-Trainings­geräts für Sam gebeten, das er bei der Aktion „Auf die Beine“ in Köln bereits über einen längeren Zeitraum testen konnte. Danach konnte Sam länger mit einem Walker laufen. Das Stehen auf einer Stelle bereitet ihm immer noch sehr große Schwierigkeiten. Ein regelmäßiges Training zu Hause mit dem Galileo-Gerät ist für Sam daher sehr wichtig – nicht zuletzt, um einer Skoliose vorzubeugen.

„Aktion Kinderträume“ unterstützt Sams Familie bei der Anschaffung dieses Geräts und übernimmt die Kosten von 3.599 Euro.

Möglich wird dies durch eine Spende der Bäckerei Nordgerling aus Rheda-Wiedenbrück. Wie in jedem Jahr hat die Bäckerei auch 2021 Bausätze ihrer Hexenhaus-Backaktion verkauft und um Fotos mit dem je­weiligen Ergebnis gebeten. Durch die eingereichten Fotos konnten tolle Preise gewonnen werden, die von einer Jury unter allen Teilnehmern ausgelobt wurden.

Jedes Jahr unterstützt das Ehepaar Marita & Christian Stanlein von der Bäckerei Nordgerling „Aktion Kinderträume“ mit einer Spende aus dem Erlös dieser Hexenhaus-Backaktion.

In diesem Jahr wurde ein Scheck in Höhe von 2.000 Euro übergeben. Dazu kommen weitere 223,41 Euro an Spendengeldern, die die Bäckerei Nordgerling durch eine Spendendose im Laden gesammelt hat.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle kleinen Bäckerinnen und Bäcker der Hexenhaus-Aktion sowie die fleißigen Spenderinnen und Spender!

Quelle: Aktion Kinderträume
Bildzeile (v.l.n.r.): Marita & Christian Stanlein (Bäckerei Nordgerling), Margit Tönnies (Schirmherrin „Aktion Kinderträume“) bei der Übergabe des Spendenschecks

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Attacke an Uni in Hamm: Beschuldigter sagt später aus
News aus der Welt

Ein offenbar psychisch kranker Mann sticht an einer Hochschule wahllos auf Menschen ein. Vier Personen werden verletzt - eine Frau so sehr, dass sie stirbt. Der mutmaßliche Täter steht nun vor Gericht.

weiterlesen...
Rekordzahl an Alkoholtoten in Großbritannien
News aus der Welt

Woran liegt es, dass im Jahr 2021 so viele Menschen wie noch nie an den Folgen ihres Alkoholkonsums gestorben sind? Die britische Statistikbehörde ONS nennt einen plausibelen Grund.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ein behindertengerechtes Fahrzeug für Fabienne
Good Vibes

Aktion Kinderträume übernimmt die Anschaffungskosten von 31.600 Euro (Anzeige)

weiterlesen...
Building Bridges
Good Vibes

Schüleraustausch USA-Deutschland

weiterlesen...