3. November 2020 / Aktueller Hinweis

Informationen zur Einführung der Gelben Tonne

Bis zum Jahresende weiter die gelben Säcke verwenden!

Gelbe Tonne

Laut einer Mitteilung der Stadtverwaltung sind die Gelben Tonnen wie geplant im Stadtgebiet Rheda-Wiedenbrück vollständig ausgeliefert worden. Somit steht der Nutzung ab dem 1. Januar 2021 nichts mehr im Wege. Bis zum Jahresende 2020 bittet die Stadtverwaltung die Bürgerinnen und Bürger, weiterhin die Gelben Säcke zu nutzen.

Sollte ein Haushalt versehentlich keine Tonne/n erhalten haben, ist das Unternehmen PreZero unter der Hotline 05242 / 5797714 erreichbar, um kurzfristig eine Nachlieferung zu organisieren.

Falls die Befürchtung entsteht, dass das Volumen der Gelben Tonne/n nicht ausreicht, sollte zunächst im Januar das Fassungsvermögen ausgetestet werden, bevor eine weitere Tonne bestellt wird. Die Gefäße haben ein überraschend großes Fassungsvermögen von etwa acht Gelben Säcken.

In der Kalenderwoche 46 (9. bis 13. November) plant PreZero, die bis dahin aufgelaufenen Reklamationen und Nachbestellungen zu bearbeiten. Die Stadtverwaltung und das Entsorgungsunternehmen PreZero danken den Bürgerinnen und Bürgern für ihre Kooperation.

Neueste Artikel:

Alleinunfall - 22-Jähriger schwer verletzt
Polizeimeldung

Fahrer kam von der Fahrbahn ab

weiterlesen...
SC Wiedenbrück: Kaptan knippst den Dreier ab
Sport in Rheda-Wiedenbrück

1:0 Auswäertssieg beim Wuppertaler SV

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Außer-Haus-Verkauf in Rheda-Wiedenbrück
Aktueller Hinweis

Vorläufige Liste der Gastronomen mit To-Go-Angeboten!

weiterlesen...