27. Oktober 2022 / Veranstaltung

Am 30.10. findet der Sicherheitstag statt!

Kommt vorbei und erfahrt, wie ihr Euer Hab und Gut schützen könnt

von JR

Sie sind eingeladen:
Zum Sicherheitstag bei Fechtelkord Fenstertechnik!

Wo? In dem Sicherheitszentrum in Rheda.
Wann? Am 30. Oktober zwischen 10 und 17 Uhr.
Was Sie erwartet? Antworten auf ganz viele Fragen rund um die Themen Brandschutz und Einbruchsicherung. 

  • Wie lade ich den Akku meines Handys, Laptops oder E-Bikes sicher im Haus.
  • Wo lauern eigentlich Brandgefahren?
  • Wie schütze ich mich vor Bränden und Einbrüchen?
  • Wie sicher ist eigentlich mein eigenes Haus oder meine Wohnung?

Eine kostenlose Informationsveranstaltung, auf der Sie sich informieren und von Profis beraten lassen können. Die Sicherheitsexperten stehen Ihnen für Beratungen rund um Produkte für mechanischen Einbruchschutz zur Verfügung. Fachleute von kröger elektrotechnik ergänzen die Veranstaltung und sind Ansprechpartner für alle Fragen zu Alarm- und Brandmeldetechnik. Schauen Sie sich das Feuerschutz-Training der Feuerwehr an und nutzen Sie die produktneutrale Sicherheitsberatung der Polizei Gütersloh.

Fechtelkord Fenstertechnik freut sich, wenn ihr sie an diesem Tag besucht!

Fechtelkord Fenstertechnik
Am Woestekamp 6
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: 05242 46612
Instagram I Facebook

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...
Andreasmarkt Rheda
Veranstaltung

Vom 11. November 2022 bis 13. November 2022

weiterlesen...

Neueste Artikel

UN: Great Barrier Reef soll «gefährdetes Welterbe» werden
News aus der Welt

Das größte Korallenriff der Welt ist durch die Auswirkungen des Klimawandels laut UN-Experten «großen Bedrohungen ausgesetzt». Schon bald könnte das Naturwunder auf die Rote Liste gesetzt werden.

weiterlesen...
Kinderleichen in Koffern: Verdächtige ausgeliefert
News aus der Welt

Im August erschütterte ein schockierender Fund die Stadt Auckland: Zwei Kinderleichen wurden in Koffern entdeckt. Die Verdächtige wird nun in Neuseeland einem Richter vorgeführt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie