15. Dezember 2020 / Polizeimeldung

Wohnungsbrand in der Franz-Knöbel-Straße

Gebäudeschaden von 15 000 Euro

Brand in Rheda / Symbolfoto: ©pixabay.com

Polizei- und Feuerwehrkräfte wurden am Samstagnachmittag (12.12., 14.40 Uhr) zu einem Wohnungsbrand an der Franz-Knöbel-Straße gerufen.

Der eingesetzte Löschzug konnte das Feuer im Obergeschoss des Doppelhauses umgehend löschen. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Den Erkenntnissen zufolge liegt die Brandentstehung in einer Küche in der ersten Etage. Ein technischer Defekt sowie eine vorsätzliche Brandstiftung können dem derzeitigen Ermittlungsstand nach ausgeschlossen werden. Das Feuer verursachte einen geschätzten Gebäudeschaden von 15 000 Euro.

Neueste Artikel:

Ehrlicher Finder meldet sich bei der Polizei
Polizeimeldung

Hinweise oder Angaben zu dem Geld in dem Umschlag erbeten

weiterlesen...
Wir möchten IHR Held sein! Werden SIE unser Fan!
Partner News

SKW Haus und Grund auf Instagram und Facebook

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Ehrlicher Finder meldet sich bei der Polizei
Polizeimeldung

Hinweise oder Angaben zu dem Geld in dem Umschlag erbeten

weiterlesen...