2. März 2021 / Polizeimeldung

Garagenbrand in Batenhorst

Sachschaden von 10 000 Euro.

Am Samstagnachmittag (27.02., 15.20 Uhr) kam es an der Straße "Auf der Galgenheide" zu dem Brand einer Garage. Beim Eintreffen der verständigten Polizei- und Feuerwehrkräfte war der Brand bereits in voller Ausdehnung, konnte aber durch den Löschzug schnell kontrolliert werden. Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge kam es zur Brandentstehung durch einen in der Garage betriebenen Werkstattofen. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 10 000 Euro.

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: