3. April 2023 / Kreis Gütersloh

‚Bahnen ziehen‘ im Kunstpavillon

Gütersloh. Ab sofort ist die neue Kunstausstellung im Pavillon vor dem Kreishaus Gütersloh zu sehen. Künstlerin...

von Lena Baron

Gütersloh. Ab sofort ist die neue Kunstausstellung im Pavillon vor dem Kreishaus Gütersloh zu sehen. Künstlerin Franziska Jäger aus Harsewinkel stellt im Monat April aus. Bis zum 29. April ist ihre Installation mit dem Titel ‚Bahnen ziehen‘ zu sehen. Dabei handelt es sich um bemalte Papierbahnen, die eigens für den Pavillon angefertigt wurden und diesen ausfüllen. 120 Meter Malerei schlängeln sich dabei mit leuchtenden Farben durch den Glaspavillon.

Durch die scheinbar wahllose Anordnung der Bahnen im Raum wird die übliche Ordnung einer Hängung von Malereien gebrochen. Einige Bilder scheinen durch das Auf- und Absteigen des Papiers Kopf zu stehen, andere präsentieren sich verzerrt aufgrund verdrehter Bahnen. Auf diesen sind menschliche Figuren oder Fragmente zu sehen. Dabei entstehen die Werke aus der Farbe heraus. Es findet ein Spiel mit der Erkennbarkeit der Form statt: Menschliche Darstellungen werden farblich dekonstruiert, sodass manchmal erst auf den zweiten Blick eine Figur zu erkennen ist. Zudem erschwert die Bewegung der Hängung die Betrachtung. Der Mensch verschwindet im Chaos, bleibt jedoch beim genauen Hinsehen sichtbar.



Die Ausstellung im Kunstpavillon ist bis zum 29. April zu sehen.

 



Liste der ausstellenden Künstler:

2. bis 31. Mai / Bernd Bergkemper, Skulpturen ­– Langenberg
1. bis 30. Juni / Gabriela Brass, Malerei ­– Gütersloh
1. bis 31. Juli / Cristina Zanotti, Glas, Objekte – Schloß Holte-Stukenbrock
1. bis 31. August / Johannes Laurin Fischer, Bilder, Objekte, Installation – Werther/Westf.
1. bis 30. September / Marvin Knopf, Skulpturen - Borgholzhausen

2. bis 31. Oktober / Ulf Strippelmann, Objekte, Skulpturen, Installationen – Steinhagen
2. bis 30. November / Petra Berenbrinker, Malerei ­– Verl
1. bis 29. Dezember / Karl-Heinz Reichhardt, Skulpturen – Rietberg
2. bis 31. Januar 2024 / Melanie Körkemeier, Malerei ­– Rheda-Wiedenbrück

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)


Bildnachweis/Bildinformationen: Franziska Jäger (Harsewinkel) im Gespräch mit Friedrich Wilhelm Schröder (Kunstverein Kreis Gütersloh). Foto: Kreis Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Mülltrennung ist kinderleicht!
Good Vibes

Besuch auf dem Recyclinghof

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwölfjährige Ukrainerin mit Prothesen startet bei Marathon
News aus der Welt

Im Frühjahr 2022 verlor Jana Stepanenko infolge eines russischen Raketenangriffs ihre Beine. Nun möchte die zwölfjährige Ukrainerin einen Teil des traditionsreichen Boston-Marathons mitlaufen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

„Sie sind mit ganz viel Engagement und Herzblut dabei“
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Aktuell gibt es rund 130 Tagesmütter und -väter in den zehn Kommunen, für die das Jugendamt des Kreises...

weiterlesen...
Sachgebiet Schwerbehindertenangelegenheitenam Mittwoch, 17. April, nicht erreichbar
Kreis Gütersloh

Rheda-Wiedenbrück. Das Sachgebiet Schwerbehindertenangelegenheiten ist am Mittwoch, 17. April, aufgrund einer internen...

weiterlesen...