26. April 2017 / Allgemeines

Zusammenstöße beim Links-Abbiegen

Zwei Unfälle, drei Leichtverletze

Zusammenstöße beim Links-Abbiegen

Bei zwei Verkehrsunfällen am Dienstag-Nachmittag (25.4.2017) sind drei Personen leicht verletzt worden.

Der erste Unfall ereignete sich um 16.25 Uhr im Bereich Lintel an der Kreuzung Kupferstraße/Kapellenstraße. Ein 55-jähriger Rheda-Wiedenbrücker, der mit seinem Mitsubishi auf der vorfahrtsberechtigten Kapellenstraße in Richtung Rietberg unterwegs war, stieß mit einem Lkw eines 54-jährigen Langenbergers, der aus der Kupferstraße nach links in die Kapellenstraße abbog, zusammen.

Der zweite Unfall ereignete sich um 17.50 Uhr im Bereich Batenhorst an der Kreuzung der B55/B61/Beckumer Straße. Eine 74-jährige Mercedes-Fahrerin aus Langenberg stieß beim Links-Abbiegen auf die Beckumer Straße mit einem entgegenkommenden Polo einer 29-jährigen Langenbergerin zusammen.

Die verletzten Pkw-Fahrer wurden mit Rettungswagen in das St. Vinzenz Hospital gebracht.

Die beteiligten Unfallautos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Beim ersten Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 8.000 Euro, beim zweiten lag der Schaden bei ca. 13.000 Euro.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...
Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...
Luke Mockridge live in Rheda-Wiedenbrück
Veranstaltungstipp

Im Herbst ist er in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück zu Gast

weiterlesen...

Neueste Artikel

Massiver Blackout: Millionen Ecuadorianer ohne Strom
News aus der Welt

Probleme im Stromnetz lösten eine Kettenreaktion aus, dann bricht das ganze Energiesystem zusammen. Jahrelang wurde die Instandhaltung vernachlässigt. Auch bei der Erzeugung gibt es Schwierigkeiten.

weiterlesen...
Drei Verletzte nach Schüssen an Tankstelle in Merseburg
News aus der Welt

Die Hintergründe sind noch unklar. Fest steht: Es gibt einen Tatverdächtigen - und die Ermittlungen laufen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie