2. Februar 2018 / Allgemeines

Täter suchte das Weite

Einbruchversuch am Heiligenhäuschenweg

Täter suchte das Weite

Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Heiligenhäuschenweg wurden gestern Abend (1.2.2018) um 20.05 Uhr auf einen Mann aufmerksam, der versuchte ein Fenster im Erdgeschoss aufzuhebeln. Als dieser das bemerkte, flüchtete er in unbekannte Richtung.

Beschreibung des Mannes:

  • schlank
  • eher klein
  • trug eine dunkle Jacke

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort oder in der Nähe beobachtet? Wer kann sonst Angaben dazu machen?

Hinweise bitte an die Polizei in Gütersloh unter Tel. 05241/869-0.

Meistgelesene Artikel

Schließungswelle trifft Kinderläden in Rheda-Wiedenbrück: Ein Stadtteil verliert seine Handelshelden
Lokalnachrichten Rheda-Wiedenbrück

Die Zukunft der Innenstädte in Rheda-Wiedenbrück: Herausforderungen und Chancen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Messerangreifer in Duisburg von eigenem Vater gestoppt
News aus der Welt

Zwei Grundschüler werden in Duisburg mit einem Messer angegriffen. Nun kommen neue Details ans Licht.

weiterlesen...
Grippewelle in Deutschland schwächt sich ab
News aus der Welt

Der Frühling naht: Entsprechend stecken sich so langsam weniger Menschen mit Atemwegsinfektionen an. Vorbei sind die Wellen aber nicht, mahnt das RKI.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie