6. Januar 2020 / Allgemeines

POL-GT: Brand in einem Tankstellengebäude

Feuer in der Markant-Tankstelle an der Bielefelder Straße

Rheda-Wiedenbrück (LG)- Am Sonntagabend kam es gegen 20.20 Uhr zu einem Brand im Gebäude der Markant Tankstelle an der Bielefelder Straße. Aus bisher nicht bekannter Ursache kam es in der Tankstelle zum Brand in einem Büroraum, in dem u. a. technische Einrichtungen zur Überwachung der Tankstelle untergebracht sind. Kunden machten einen Mitarbeiter der Tankstelle auf Rauch aufmerksam, der schon aus dem Fenster des Büros drang. Daraufhin versuchte der 18-jährige Angestellte das Feuer mit einem Feuerlöscher zu löschen, gleichzeitig wurde die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen der Löschzüge aus Wiedenbrück und Rheda waren die Tankstelle und ein angrenzendes Restaurant bereits komplett geräumt, Flammen schlugen aus dem Bürofenster und das Tankstellengelände war stark verqualmt. Die Kraftstofftanks der Tankstelle waren durch die Brandentwicklung nicht gefährdet, allerdings mussten die Feuerwehrkräfte das Übergreifen der Flammen auf einen Gastank zwischen Tankstelle und Restaurant verhindern. Nach dem Abschluss der Löscharbeiten wurde der entstandene Sachschaden auf ca. 40000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt. Für die weiteren Ermittlungen wurde die Brandstelle beschlagnahmt. Während der Löscharbeiten wurden die Einsatzkräfte von einem 15-jährigen Jugendlichen massiv beleidigt. Er wurde von Polizeibeamten in Gewahrsam genommen und zur Polizeiwache gebracht, hier wurde er später von seinen Eltern abgeholt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Leckere Nikolaus-Geschenke für Tigerkinder
News aus der Welt

Weihnachtliche Überraschung für die beiden Tigermädchen im Tierpark Hagenbeck: Sie durften am Montag vorzeitig ihr erstes Nikolausfest feiern. Und das war mit spannenden Überraschungen verbunden.

weiterlesen...
Pandemie-Effekt fällt weg: Zahl der Verkehrstoten steigt
News aus der Welt

In den vergangenen Pandemie-Jahren sind weniger Menschen im Straßenverkehr ums Leben gekommen. Das ändert sich gerade wieder. Aber trotz der höheren Zahl von Toten gibt es auch Positives zu vermelden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...