12. Mai 2017 / Allgemeines

Peugeot prallte gegen Betonmischer

Abbiegeunfall an der Kornstraße

Peugeot prallte gegen Betonmischer

Beim Linksabbiegen von der Bielefelder Straße in die Kornstraße geriet eine 76-jährige Peugeot-Fahrerin aus Gütersloh gegen 14.30 Uhr auf den Grünstreifen rechts der Kornstraße und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Dabei touchierte der Wagen erst einen Begrenzungspfahl und drehte sich. Dann prallte er nahezu frontal gegen die Seite eines auf der Gegenfahrbahn an der Kreuzung wartenden Betonmisch-Lkw.

Zum Glück wurde bei dem Unfall niemand verletzt, weder der 25-jährige Lkw-Fahrer noch die Peugeot-Fahrerin.

Der Gesamtsachschaden liegt bei ca. 8000 Euro. Ob der transportierte Beton noch weiter verarbeitet werden konnte, stand zur Unfallaufnahme noch nicht fest.

Die Kornstraße war für ca. eine Stunde gesperrt.

 

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Koffer mit Leichenteilen: Polizei sucht Verdächtigen
News aus der Welt

An einer bekannten Brücke in Bristol werden zwei Koffer mit menschlichen Überresten gefunden. Die Polizei nimmt vorübergehend einen Mann fest - sucht aber noch nach einem Verdächtigen.

weiterlesen...
Unwetter verwüstet Open-Air-Festival in der Slowakei
News aus der Welt

Bei einem beliebten Musikfestival auf dem Flugplatz in Trencin herrscht eine ausgelassene Atmosphäre - bis ein Gewitter aufzieht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie