12. Mai 2017 / Allgemeines

Peugeot prallte gegen Betonmischer

Abbiegeunfall an der Kornstraße

Peugeot prallte gegen Betonmischer

Beim Linksabbiegen von der Bielefelder Straße in die Kornstraße geriet eine 76-jährige Peugeot-Fahrerin aus Gütersloh gegen 14.30 Uhr auf den Grünstreifen rechts der Kornstraße und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Dabei touchierte der Wagen erst einen Begrenzungspfahl und drehte sich. Dann prallte er nahezu frontal gegen die Seite eines auf der Gegenfahrbahn an der Kreuzung wartenden Betonmisch-Lkw.

Zum Glück wurde bei dem Unfall niemand verletzt, weder der 25-jährige Lkw-Fahrer noch die Peugeot-Fahrerin.

Der Gesamtsachschaden liegt bei ca. 8000 Euro. Ob der transportierte Beton noch weiter verarbeitet werden konnte, stand zur Unfallaufnahme noch nicht fest.

Die Kornstraße war für ca. eine Stunde gesperrt.

 

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tankstellenpächter nach Messerangriff gestorben
News aus der Welt

Nach dem Messerangriff auf einen Tankstellenpächter im Münsterland ist der 54-Jährige gestorben. Seine Leiche wies neben Stichwunden auch Schussverletzungen auf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...