26. November 2019 / Allgemeines

Die Geschichte " Der Weihnachtswunschbaum" wird in der Sporthalle der Andreasschule aufgeführt

Aufführung am 06. Dezember

Wir waren am Freitag bei einer Probe zu einem Theaterstück zu Besuch.
Es geht um ein generationsübergreifendes Theaterprojekt,
indem engagierte, talentierte Eltern aus einer Kindertagesstätte (Spielkiste e.V.) für ihre Kinder und teilweise auch mit ihren Kindern ein Theaterstück erarbeiten. 
 
Die Geschichte "Der Weihnachtswunschbaum" wird am 06.12.2019 um 15 Uhr aufgeführt.

Wünsche stecken voller Erwartungen, voller Hoffnung, voller Sehnsüchte, voller Vorfreude.
Einige sind klitzeklein, unscheinbar, nicht nennenswert, andere sind groß, riesig, magisch, bezaubernd – jeder für sich bedeutungsvoll.Die ganze Gesellschaft hat Sie, denn wir alle möchten zufrieden und glücklich sein.
So geht es auch den Tieren in der Geschichte „Der Weihnachtswunschbaum“, welche am 06. Dezember 2019 um 15 Uhr in der Turnhalle der Andreasschule (Schafstallstraße 35) in Rheda aufgeführt wird.
Engagierte Eltern und motivierte Kinder der Spielkiste e.V. haben ein Stück auf die Bühne gestellt, welches an´s Herz geht.


Am 06.12 um 15 Uhr ist die Premiere - ab 14:45 Uhr Einlass.
Die Zuschauer werden gebeten ihre Schuhe auszuziehen, so das wir wenig Dreck bzw. Nässe rein bringen.


Um Voranmeldung wird gebeten.
Erw: 3 € Kinder: 1,50 €
Tel: 05242 49 35 0
Ansprechpartnerin: Fr. Hilthorst

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Familie mit Messer attackiert - Polizei schießt auf Vater
News aus der Welt

Ein getrennt von Frau und Kindern lebender Vater dringt mit einem Messer ins Wohnhaus seiner Familie ein und verletzt diese. Die herbeigerufene Polizei schießt den Mann an.

weiterlesen...
Studie zum Omikron-Ursprung: Entwicklung wurde übersehen
News aus der Welt

Anfang November 2021 wurde in Südafrika erstmals die Corona-Variante B.1.1.529 nachgewiesen. Doch ein Forscher-Team der Charité weist nach: Omikron-Vorläufer gab es in Afrika schon deutlich früher.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...