6. August 2018 / Allgemeines

8 Auszubildende beginnen in der Auto-Zentrale Karl Thiel GmbH & Co. KG

8 junge Menschen starteten am 01.08.2018

8 Auszubildende beginnen in der Auto-Zentrale Karl Thiel GmbH & Co. KG

Ausbildungsstart 2018!

8 junge Menschen starteten am 01.08.2018 in der Auto-Zentrale Thiel in Rheda-Wiedenbrück, ein Automobilhandels-Unternehmen der Thiel Gruppe mit 6 Standorten in OWL, in ihr Berufsleben. An den 6 Standorten der Thiel-Gruppe ist das Unternehmen als Vertreter für die Marken, Audi, Volkswagen, Skoda, Seat und Porsche tätig und beschäftigte derzeit ca. 460 Mitarbeiter. 
Der Standort Auto-Zentrale Thiel in Rheda Wiedenbrück beschäftigt z. Zt. 92 Mitarbeiter von denen sich jetzt aktuell 22 in der Ausbildung befinden, das entspricht einer Ausbildungsquote von 24 Prozent.
Die Auto-Zentrale bildet in folgenden Berufen aus: Automobilkauffrau/-mann, KFZ-Mechatroniker, und Fachkraft für Lagerlogistik.

Wir wünschen den neuen Azubis einen tollen Start ins Berufsleben! 

Meistgelesene Artikel

Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen
Good Vibes

So zaubert ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

weiterlesen...
Streetfood-Markt auf dem Doktorplatz in Rheda
Kulinarisch genießen

An diesem Wochenende findet jede:r sein neues Lieblingsessen und -getränk!

weiterlesen...
Öffentliche Stadtführungen am Samstag durch Rheda-Wiedenbrück
Aktuell

Rheda-Wiedenbrück unter Fachkundiger Leitung neu entdecken

weiterlesen...

Neueste Artikel

Passagierschiff havariert - 148 Menschen evakuiert
News aus der Welt

Ein Fahrfehler war wahrscheinlcih der Grund für eine Havarie auf dem Main. Die Fahrgäste mussten die Nacht im Hotel verbringen, verletzt wurde niemand.

weiterlesen...
Schweres Bahnunglück erschüttert Indien
News aus der Welt

Mit mindestens 275 Toten ist es eines der tödlichsten Zugunglücke Indiens. Es schockt das Land und stößt eine Debatte um die Sicherheit auf den Gleisen an.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie