7. August 2018 / Allgemeines

Radfahrer schwer verletzt

Autotür wurde zum Hindernis

Radfahrer schwer verletzt

Als ein Autofahrer am Montag (6.8.2018) um 7.45 Uhr seinen am Rand des Lümernwegs geparkten Mercedes verlassen wollte, kam es zum Zusammenstoß eines Fahrradfahrers mit der geöffneten Autotür. Der 71-jährige Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Der 38-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden an Auto und Fahrrad wurde auf 4000 Euro geschätzt.

Meistgelesene Artikel

GET HARDER to GET BETTER
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Personaltraining in Rheda-Wiedenbrück: individuell, motivierend, zeitsparend & nachhaltig

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

66-Jähriger verliert 635.000 Euro an Betrüger
News aus der Welt

Er hatte Möglichkeiten zur Geldanlage gesucht. Dabei fiel ein 66-Jähriger auf Betrüger herein.

weiterlesen...
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
News aus der Welt

Martin Scorsese bekommt den Goldener Ehrenbär für sein Lebenswerk. Auf der Berlinale hält er ein Plädoyer für die Zukunft des Films.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie