13. Oktober 2017 / Allgemeines

20-Jährige vor Jugendtreff belästigt

Die Polizei sucht Zeugen

20-Jährige vor Jugendtreff belästigt

Gestern Nachmittag (12.10.2017) gegen 14.30 Uhr sprach ein unbekannter Mann eine 20-Jährige in gebrochenem Deutsch an, die sich vor einem Jugendtreff an der Wilhelmstraße aufhielt. Er belästigte die junge Frau verbal, berührte sie unsittlich und zeigte sich ihr schamverletzend.

Beschreibung des Mannes:

  • circa 28 Jahre alt
  • etwa 175 cm groß
  • kurze dunkle Haare
  • Dreitagebart
  • südländisches Aussehen
  • normale Statur
  • unauffällige Erscheinung
  • zur Tatzeit bekleidet mit Jeans und blauer Strickjacke
  • sprach gebrochen Deutsch

Wer kann Angaben zu diesem Vorfall machen? Wer hat den Täter beobachtet? Hinweise bitte an die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter Tel. 05242/4100-0.

Neueste Artikel:

Parkplatz-Sperrung unter Brücke am Jägerheim
Baustellen und Sperrungen

Dauerparker sollten ihr Fahrzeug bis 16. Mai entfernen

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: