2. Juli 2022 / Wusstest du das?

Förderprogramm für den Klimaschutz geht an den Start

Anreiz, auch im Privaten den Klimaschutz voranzubringen

Das Förderprogramm „Aktiv für Klimaschutz in Rheda-Wiedenbrück“ wurde einstimmig vom Rat beschlossen und tritt zum 1. Juli in Kraft. Ebenso hat der Stadtrat ein Budget von 100.000 Euro für die Energieberatung zur Verfügung gestellt.

Gegenstand der Förderkulisse sind vielfältige Anschaffungen aus den Bereichen Mobilität, Konsum, Sanieren & Bauen, Erneuerbare Energien sowie Klimafolgenanpassung. Boni können für Gemeinschaftsnutzungen, der Anschluss einer Zisterne oder für Klimaschutzprojekte gezahlt werden. Neben dem Kauf eines E-Bikes oder eines Lastenrades sind auch der Austausch von Fenstern und Türen oder die Umrüstung mit einer Photovoltaik-Anlage förderfähig.

Anträge können ab dem 1. Juli online gestellt werden. Auf der städtischen Homepage ist ein Antragsformular und die Förderrichtlinie hinterlegt: www.rheda-wiedenbrueck.de/rheda-wiedenbrueck/umwelt-bauen-verkehr/umwelt-klimaschutz/klimaschutz-energie/foerdermoeglichkeiten/. Für Fragen zum Förderprogramm steht Christoph Tröster aus dem Umweltbereich per E-Mail christoph.troester@rh-wd.de oder telefonisch unter 963 230 zur Verfügung.

Quelle & Bild: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Meistgelesene Artikel

8. Staffelmarathon im Schlosspark Rheda
Sport in Rheda-Wiedenbrück

LG Burg Wiedenbrück lädt zu aktivem Sonntag ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

RBB-Rundfunkrat berät zu Abberufung von Patricia Schlesinger
News aus der Welt

Heute steht eine wichtige Entscheidung im fall der zurückgetretenen ARD-Chefin und RBB-Intendantin an - es geht letztlich um das Ende ihres Dienstverhältnisses. Indes sind neue Vorwürfe hinzugekommen.

weiterlesen...
Schütze von Flughafen Canberra vor Gericht
News aus der Welt

Der Mann saß in der Abfertigungshalle. Plötzlich zieht er seine Waffe und gibt mehrere Schüsse ab. Das Motiv ist noch vollkommen unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Das Zeltlagers der Messdiener St. Clemens Rheda!
Wusstest du das?

Über eine Woche zelten ohne Strom

weiterlesen...
Kreissparkasse unterstützt Kitzrettung
Wusstest du das?

Hegering Herzebrock-Rheda e.V. rettet fast 100 Wildtiere aus der Ernte-Gefahrenzone

weiterlesen...