24. April 2017 / Sport in Rheda-Wiedenbrück

(Kleiner) Derbysieg

Läuft bei unserer 2. Mannschaft!

(Kleiner) Derbysieg

Mit einem 1:0 (1:0) beim FSC Rheda schnappt sich die Mannschaft von Dominik Jansen den kleinen Derbysieg und zieht in der Tabelle am Stadtrivalen vorbei.

In einer an Torchancen armen Partie war es erneut „Mo“ Karaarslan der seine Truppe noch etwas über einer halben Stunde mit 1:0 in Führung brachte. Glück für unsere Jungs: Nur wenige Sekunden zuvor verbuchte der FSC eine riesige Torchance bei der Burak Kunt im Tor aber das Glück zur Seite stand.

Im zweiten Durchgang waren die Gastgeber dann zwar feldüberlegen, erspielten sich aber letztlich zu wenig klare Torszenen, um die Niederlage noch abwenden zukönnen.

Nach diesem Sieg belegt die Reserve nun schon den 7. Tabellenrang und kann damit dem kommenden Heimspiel gegen den TuS Jöllenbeck gelassen und mit Vorfreude entgegensehen!