21. Februar 2017 / Allgemeines

Saatgut für Matiši

Spendenaktion für Partnergemeinde in Lettland

Saatgut für Matiši

Der Freundeskreis Matiši der Ev. Versöhnungs-Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück möchte in diesem Jahr wieder rechtzeitig zum Frühjahr Saatgut in die Partnergemeinde nach Lettland schicken.

Die Frauen aus der Partnergemeinde wünschen sich »Sämereien für die Augen, den Magen und das Herz«. Daher werden derzeit Blumen-, Gemüse- und Salatsamen für die Partner gesammelt, die Ende März auf den Weg nach Lettland gebracht werden sollen.

Durch die im vergangenen Jahr verteilten Sämereien hatten viele Menschen in Matiši im letzten Herbst eine gute Ernte. Dieses ist eine starke Unterstützung für viele Familien.

Wer die Aktion unterstützen möchte kann sich gerne für nähere Informationen an Birgit Strothenke unter Tel. 05242/931587 wenden.

Die im Herbst gesammelten Weihnachtspäckchen und Hilfsgüter wurden zwischenzeitlich vollständig in Matiši an bedürftige Menschen verteilt. Die Vorsitzende des Kirchenvorstandes, Frau Ingrida Armane, bedankte sich für die stetige Hilfe aus Rheda-Wiedenbrück, doch auch künftig brauchen die Menschen in  Matiši weiterhin Beistand. Die wirtschaftliche und soziale Lage in den ländlichen Gebieten Lettlands ist weiterhin schwierig.