20. März 2022 / News aus der Welt

Drei Tote nach Brand in Bremer Kleingarten

Das tödliche Feuer brach mitten in der Nacht zum Sonntag aus. Die Brandursache ist noch völlig unklar.

Bei einem Brand in einem Bremer Kleingarten sind drei Menschen gestorben.
von dpa

Bei einem Brand in einem Bremer Kleingarten sind drei Menschen gestorben. Die Ursache für das Feuer war am Sonntagmorgen noch unklar, wie die Polizei mitteilte.

Das Gartenhaus hatte beim Eintreffen der Einsatzkräfte in der Nacht zum Sonntag bereits in voller Ausdehnung gebrannt. Drei Menschen konnten nur noch tot geborgen werden - ihre Identitäten waren nach Angaben der Polizei noch nicht zweifelsfrei geklärt. Ein 29-Jähriger Mann wurde zudem unverletzt aus dem Garten der Parzelle im Stadtteil Walle gerettet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Bildnachweis: © Ludger Tebben/Nord-West-Media TV/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Building Bridges
Good Vibes

Schüleraustausch USA-Deutschland

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lkw-Fahrer (m/w/d) aus OWL gesucht!
Job der Woche

Zusammen mit SDS Transport & Logistik Karriere machen

weiterlesen...
Bis zu minus zehn Grad - frostige Nächte erwartet
News aus der Welt

Der Winter hält Einzug in Deutschland. Vor allem die Nächte werden eisig kalt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bis zu minus zehn Grad - frostige Nächte erwartet
News aus der Welt

Der Winter hält Einzug in Deutschland. Vor allem die Nächte werden eisig kalt.

weiterlesen...
Mindestens neun Tote nach Grubenunglück auf Sumatra
News aus der Welt

Es ist nicht das erste Unglück dieser Art in der Bergbauregion auf der Insel Sumatra. Auch diesmal gibt es Todesopfer und Verletzte.

weiterlesen...