28. Mai 2023 / News aus der Welt

Cannabispflanzen wachsen auf Spielplatz

Zufall oder bewusste Aussaat? In Sachsen-Anhalt sind Cannabispflanzen bisher unbemerkt in die Höhe gewachsen. Jetzt wurden sie entfernt.

Die Cannabispflanze ist auf Spielplätzen ein ungebetener Gast.
von dpa

Offenbar nach der Aussaat von Rasensamen sind auf einem Spielplatz in der Altmark in Sachsen-Anhalt zunächst unbemerkt Cannabispflanzen gewachsen. Sie seien bereits mehr als 30 Zentimeter groß gewesen, teilte die Polizei heute mit. Eine Zeugin hatte die Polizei am Freitag auf die Gewächse aufmerksam gemacht.

Auf rund 40 Quadratmetern seien die «betäubungsmittelsuspekten Pflanzen» auf der Spielanlage in Zehrental im Landkreis Stendal festgestellt und entfernt worden, hieß es. Negative Auswirkungen in Zusammenhang mit Kindern auf dem Spielplatz seien aktuell nicht bekannt, hieß es. Die Rasensamen waren vor einigen Wochen ausgesät worden.


Bildnachweis: © Gerald Matzka/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe erweitert Geschäftsleitung mit Julia Hupp
Aktuell

Diplomierte Betriebswirtin übernimmt Transformationsprojekte

weiterlesen...

Neueste Artikel

Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr, Einsatz Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Im Rahmen der...

weiterlesen...
Proteste gegen den Massentourismus auf den Kanaren
News aus der Welt

Wann ist der Punkt erreicht, an dem der Tourismus mehr Schaden als Nutzen bringt? Um diese Frage geht es bei Demonstrationen auf den bei Urlaubern sehr beliebten Kanaren.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Proteste gegen den Massentourismus auf den Kanaren
News aus der Welt

Wann ist der Punkt erreicht, an dem der Tourismus mehr Schaden als Nutzen bringt? Um diese Frage geht es bei Demonstrationen auf den bei Urlaubern sehr beliebten Kanaren.

weiterlesen...
Winter im April - auch neue Woche wird kalt
News aus der Welt

Flockenwirbel statt Frühlingsgefühle: Der Deutsche Wetterdienst spricht von einem späten Gastspiel des Winters.

weiterlesen...