31. Januar 2023 / Kreis Gütersloh

Klima, Energie und Haushaltsplan

Die 17 Mitglieder des Ausschusses für Klima und Umwelt kommen am Dienstag, 7. Februar, zum ersten Mal im Jahr 2023...

von Beate Behlert

Die 17 Mitglieder des Ausschusses für Klima und Umwelt kommen am Dienstag, 7. Februar, zum ersten Mal im Jahr 2023 zusammen. Die 9. Sitzung unter der Leitung von Birgit Niemann-Hollatz (DIE GRÜNEN) beginnt um 15 Uhr im Sitzungssaal 2 des Kreishauses Gütersloh.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Energieberatung für Photovoltaik-Anlagen auf Gewerbedächern, die Intensivierung der ALTBAUNEU-Energieberatung und die Umsetzung von Maßnahmen zur Anpassung an Klimafolgen. Zudem steht die Verabschiedung des Haushaltes und der Haushaltssatzung für das Jahr 2023 an. Des Weiteren wird es einen mündlichen Bericht zu geplanten Maßnahmen 2023 im integrierten Klimaschutzkonzept geben.

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)

Meistgelesene Artikel

Schließungswelle trifft Kinderläden in Rheda-Wiedenbrück: Ein Stadtteil verliert seine Handelshelden
Lokalnachrichten Rheda-Wiedenbrück

Die Zukunft der Innenstädte in Rheda-Wiedenbrück: Herausforderungen und Chancen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Mondlandung: Hoffen auf zweites Leben für «Odysseus»
News aus der Welt

Seit der ersten kommerziellen Mondlandung vor rund einer Woche schickt «Odysseus» Daten zur Erde, allerdings sind wohl bald die Batterien leer. Die Ingenieure hoffen nun auf eine zweite Chance.

weiterlesen...
Lawine in Südtirol: Deutscher Tourengänger getötet
News aus der Welt

Viel Neuschnee in Südtirol - das bedeutet: Lawinengefahr. In über 2000 Meter Höhe wird nun eine Gruppe von Tourengängern verschüttet. Ein Mann ist tot, zwei weitere Deutsche schweben in Lebensgefahr.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Verabschiedung des Haushaltes 2024
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Seit Ende November des vergangenen Jahres haben die Kreistagspolitikerinnen und -politiker den...

weiterlesen...
Henrik Egeler verlässt den Kreis Gütersloh
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Straßenbau, ÖPNV, Renaturierungen, Umweltalarm – in Henrik Egelers Verantwortung als Leiter der...

weiterlesen...