8. Juli 2020 / Good Vibes

Große Freude bei den Einsatzkräften in St.Vit

Große Kuchenspende

Zwischen 600 und 800 Einsatzkräfte der Hilfsorganisationen, der Bundeswehr, des THW und der Feuerwehren sind seit über zwei Wochen bereits täglich im Einsatz. Davon 200 alleine an der Feuerwehrschule in St. Vit. Sie besetzen die Mobilen Abstrichteams, sind im Einsatzstab tätig, sorgen für die reibungslose Kommunikation über Funk.

Um sich für den Einsatz der vielen Helferinnen und Helfer zu bedanken, überraschten St. Viter Nachbarn die Einsatzkräfte mit einer großen und liebevollen Kuchenspende. „Danke, dass Ihr in dieser schwierigen Zeit immer für uns da seid!“, so lautet die Botschaft, die zwischen Muffins, Käsegebäck und Schokoladenkuchen auf einem Schild prangert.

Einsatzleiter Franz Toppmöller und die Leiterin der Verpflegungsausgabe Conny Brune bedankten sich stellvertretend für alle Ehren- und Hauptamtlichen und Soldaten, die in den letzten Wochen mit großer Anstrengung an der Bewältigung der Pandemielage im Kreis Gütersloh beteiligt gewesen sind „Wir freuen uns sehr über dieses wunderbare Zeichen der Wertschätzung aus der Bevölkerung“ gibt sich Franz Toppmöller überwältigt von dieser spontanen Geste.

Bildunterschrift: Einsatzleiter Franz Topmöller (1.li) und Conny Brune (2.v.re.) sind dankbar und überrascht von der schmackhaften nachbarschaftlichen Unterstützung"

Quelle: Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Der 1. Mai oder
Wusstest du das?

Die Geschichte hinter diesem Feiertag

weiterlesen...
Streetfood Festival erstmals im Flora-Westfalica-Park
Veranstaltungstipp

Schlendern und Schlemmen am ersten Mai-Wochenende

weiterlesen...
Das Gül Gym ist Deine Kampfsportschule aus Rheda!
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Hier bildest Du Dich und Deine Fähigkeiten weiter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote und Verletzte nach schweren Stürmen im Süden der USA
News aus der Welt

Tornados, Hagel, Hitze: Erneut macht sich die Klimakrise in den USA bemerkbar. Das Extremwetter fordert mehrere Menschenleben. Diesmal trifft es besonders die Staaten Texas, Oklahoma und Arkansas.

weiterlesen...
Zwölf Verletzte an Bord eines Flugzeugs durch Turbulenzen
News aus der Welt

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage sind Menschen durch Turbulenzen während eines Flugs verletzt worden. Nach einem Flug von Doha nach Dublin müssen acht Personen ins Krankenhaus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kreissparkasse fördert Naturwissenschaftstag in der Kita St. Antonius
Good Vibes

Kinder konnten MINT-Themen spielerisch entdecken

weiterlesen...
Von „Sultans of Swing“ bis „Brothers in Arms“ – die Dire Straits Tribute Show
Good Vibes

Jetzt Tickets für die Show in Rheda-Wiedenbrück sichern!

weiterlesen...