5. März 2021 / Good Vibes

Freundeskreis Matiši ruft zum Spenden auf

Sammlung von Blumen- und Gemüsesamen bis 12. März

Spendenaufruf

Der Freundeskreis Matiši der Ev. Versöhnungs-Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück weist darauf hin, dass die Sammlung von Blumen- und Gemüsesamen noch bis zum 12. März läuft. Auch Schokolade und Kaffee werden gesammelt und sollen zu Ostern in Matiši an Bedürftige und an die Kinder der Sonntagsschule verteilt werden..
 
Wer die Aktion unterstützen möchte, kann sich gerne für nähere Informationen bei Birgit Strothenke unter Tel.: 05242/931587 melden. Bei ihr können die Sämereien auch kontaktlos abgegeben werden.

Es ist auch möglich, eine Geldspende unter Angabe des Stichwortes “Matisi” auf das Konto der Ev. Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück  mit der IBAN DE67 4785 3520 0000 0013 21 bei der Kreissparkasse Wiedenbrück zu überweisen.
 
Auch in Lettland ist die Zahl der mit Corona infizierten Menschen stark angestiegen, derzeit liegt die 7-Tage-Inzidenz in Lettland bei etwas 250. Aus Sorge um die Virus-Mutationen gelten bis mindestens zum 6. April in Lettland strenge Einreisebestimmungen und Einschränkungen im öffentlichen Raum, vergleichbar mit den Maßnahmen in Deutschland. Die Partner in Lettland berichten, dass viele Menschen durch die Schließungen ihre Arbeitsstelle verloren haben, z.B. als Küchenhilfe oder Putzhilfe in den Kitas und Schulen, in Gaststätten oder Hotels. Bedürftige Menschen haben zwar ein Lebensmittelpaket von der Kommune erhalten, das reiche jedoch oft nicht aus. Deshalb hat die Kirchengemeinde Matiši nach ihren Kräften auch schon Menschen mit Lebensmitteln unterstützt. Daher ist eine Unterstützung der Partner gerade jetzt ein besonders Anliegen des  Freundeskreises Matiši.
 
Foto:
Auf dem Foto ist Dorothea Großmann (links) zu sehen, die Birgit Strothenke Sämereien für die Partnergemeinde in Matisi übergibt.

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: