19. Juli 2018 / Allgemeines

Unfallflucht geklärt

Großer Schaden an parkenden Autos

Unfallflucht geklärt

Am Katthagen in Wiedenbrück sind am Mittwoch vor 9.30 Uhr zwei geparkte Fahrzeuge beschädigt worden. Der Verursacher / die Verursacherin war nicht mehr am Unfallort anzutreffen.

Allerdings hatten Zeugen zuvor die Fahrerin eines Mercedes beim Rangieren beobachtet. Diese fuhr dabei zunächst gegen einen geparkten VW, der wiederum auf einen Seat geschoben wurde.

Die Polizei konnte die Fahrerin im Anschluss an die Unfallaufnahme ermitteln: eine 19-jährige Rheda-Wiedenbrückerin. Ihr Führerschein wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht wurde eingeleitet.

Der Sachschaden wird insgesamt auf etwa 5300 Euro geschätzt.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...
Andreasmarkt Rheda
Veranstaltung

Vom 11. November 2022 bis 13. November 2022

weiterlesen...

Neueste Artikel

Chinesische Astronauten erreichen Raumstation
News aus der Welt

Chinas «Himmelspalast» bekommt Verstärkung: Drei weitere Astronauten sollen die aktuelle Crew zunächst bei ihren ehrgeizigen Zielen auf Mond und Mars unterstützen und später ablösen.

weiterlesen...
Camilla: «Abscheuliche Verbrechen» gegen Frauen müssen enden
News aus der Welt

Königin Camilla lädt zu einem Empfang in den Buckingham-Palast mit prominenten Gästen, auf dem es um sexuelle Gewalt gegen Frauen und Mädchen geht. Sie ruft zu Mut und Entschlossenheit auf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...