11. November 2019 / Allgemeines

Unbekannte beraubten Mann in seiner Wohnung

Polizei sucht Zeugen: Wer hat etwas bemerkt?

Polizeimeldung

Am frühen Samstagmorgen (09.11.2019, 5.30 Uhr) haben drei unbekannte Personen einen 25-jährigen Mann in Wiedenbrück in seiner Wohnung überfallen.

Sie klingelten an der Wohnungstür in der Kernekampstraße. Unter Vorhalt eines Messers, einer Pistole und maskiert forderten die Männer Bargeld. Sie fesselten den 25-Jährigen und suchten nach Bargeld. Mit eine höheren Betrag verließen sie anschließend die Wohnung.

Im Zuge der Ermittlungen ergaben sich Hinweise auf die Tatverdächtigen. Zwei Männer konnten zu Hause angetroffen und vorläufig festgenommen werden.

Da die Tatverdächtigen mit einer Pistole drohten, wurden die Spezialeinheiten mit eingebunden. Im Zuge der Festnahmen wurde eine Softairpistole sichergestellt. Ob es sich dabei um die zuvor genutzte Waffe handelt, wird noch ermittelt.

Die beiden Männer wurden nach den Vernehmungen wieder entlassen.

Ermittler der Kriminalpolizei Gütersloh haben die Ermittlungen aufgenommen. Zum jetzigen Zeitpunkt können aufgrund des laufenden Ermittlungsverfahrens keine weiteren Angaben dazu gemacht werden.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Vorfall machen? Die Täter sollen, laut Zeugenaussage, schwarz-weiße Masken getragen haben.

Infos bitte an die Polizei Gütersloh unter Tel. 05241/869-0.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auf Sarg der Queen zugerannt: Mann muss in Psychiatrie
News aus der Welt

Tausende Menschen gingen wenige Tage nach dem Tod der Queen schweigend an ihrem Sarg vorbei, um ihr die letzte Ehre zu erweisen. Ein Mann rannte jedoch auf den Sarg zu. Das hat nun Folgen für ihn.

weiterlesen...
Kondome in Frankreich für junge Leute bald gratis
News aus der Welt

Die Anti-Baby-Pille und weitere Verhütungsmittel wie eine Spirale gibt es in Frankreich bereits kostenlos für unter 25-Jährige. Nun kündigt Präsident Macron eine «kleine Verhütungsrevolution» an.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...