21. Januar 2019 / Allgemeines

Tatbeteiligung schon zugegeben

Baustellenräuber ermittelt

Polizeimeldung

Am Dienstag, den 15.01.2019 haben zwei Personen auf einer Baustelle an der Bielefelder Straße aus einem unverschlossenen Firmenfahrzeug eine Geldbörse entwendet. Einer der beiden Täter wurde beim Verlassen des Geländes von einem Zeugen festgehalten. Dieser riss sich jedoch los und beide Täter flüchteten auf ihren Fahrrädern.

Zuvor entwendeten die Täter aus einem weiteren unverschlossenen Firmenfahrzeug in der Nähe zwei Rucksäcke, die kurz darauf  in Tatortnähe wieder aufgefunden wurden.

Im Zuge von Ermittlungen und Durchsuchungsmaßnahmen am 18.1.2019 konnten sowohl diese beiden Taten, als auch weitere der letzten Wochen geklärt werden.

Es wurden ein 20- und ein 17-Jähriger ermittelt. Beide haben ihre Tatbeteiligung bereits eingeräumt und auch zu weiteren Taten Angaben gemacht, dazu ermittelt die Polizei momentan.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...
Andreasmarkt Rheda
Veranstaltung

Vom 11. November 2022 bis 13. November 2022

weiterlesen...

Neueste Artikel

Brandseeschwalbe ist Seevogel des Jahres 2023
News aus der Welt

Sie war bereits 2015 Seevogel des Jahres. Nun landete die Brandseeschwalbe erneut ganz vorne. Die erneute Ernennung verdeutliche, wie stark diese Vogelart aktuell gefährdet sei, heißt es.

weiterlesen...
Kinderkliniken droht der Kollaps - «Katastrophale Lage»
News aus der Welt

Die Lage auf den Intensivstationen der Kinderkliniken ist ohnehin schon lange prekär. Durch die Infektionswelle mit dem vor allem für Babys gefährlichen Erreger RSV droht der Kollaps.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...