18. Januar 2019 / Allgemeines

Schon wieder Gartenlauben aufgebrochen

Krimineller treibt in Rhedaer Kleingartensiedlung sein Unwesen

Polizeimeldung

In zwei aktuellen Pressemitteilungen vermeldet die Polizei insgesamt sieben Einbrüche, die sich allein im Zeitraum vom letzten Wochenende bis Donnerstag ereignet haben.

In allen Fällen verschaffte sich ein unbekannter Täter gewaltsam Zugang zu den Innenräumen von Gartenlauben an der Reinkenwiese. Diese wurden nach Essen und Getränken sowie Wertgegenständen durchsucht. Teilweise wurde nichts gestohlen oder es steht noch nicht genau fest, ob etwas erbeutet wurde.

Anschließend verließ der Unbekannte wieder die Örtlichkeiten.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Hinweise zu diesen Einbrüchen geben? Wer hat verdächtige Personen beobachtet oder kann sonst Angaben machen?

Hinwiese bitte an die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter Tel. 05242/4100-0.

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: