23. August 2018 / Allgemeines

Pedelecfahrer wurde schwer verletzt

Abbiegeunfall in Wiedenbrück

Pedelecfahrer wurde schwer verletzt

Am Dienstag (21.8.2018) gegen 14.15 Uhr war ein 57-jähriger Rheda-Wiedenbrücker mit seinem Seat Leon auf der Bielefelder Straße in Fahrtrichtung Gütersloh unterwegs.

Beim Abbiegen nach rechts auf die Varenseller Straße stieß er mit einem 36-jährigen Pedelecfahrer aus Gütersloh zusammen. Dieser war in gleicher Fahrtrichtung unterwegs und wollte seine Fahrt geradeaus fortsetzen.

Der Pedelecfahrer wurde schwer verletzt und kam mit einem Rettungswagen in das St. Vinzenz-Hospital.

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Mülltrennung ist kinderleicht!
Good Vibes

Besuch auf dem Recyclinghof

weiterlesen...

Neueste Artikel

Seilbahnunglück in der Südtürkei: Rettungsaktion erfolgreich
News aus der Welt

Das Zuckerfest nutzen viele in Antalya für eine Seilbahnfahrt. Dann stößt eine Kabine gegen einen Mast und stürzt ab. Ein Mensch stirbt, Dutzende sitzen fast einen Tag fest.

weiterlesen...
Sydney: Sechs Tote bei Angriff in Einkaufszentrum
News aus der Welt

Ein Einkaufsbummel in einer Mall im australischen Sydney wird plötzlich zum Alptraum: Ein Mann sticht auf mehrere Menschen ein. Die Polizei ist schnell vor Ort - und kann wohl Schlimmeres verhindern.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie